Dämmung TDI mit Bitumen Matten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dämmung TDI mit Bitumen Matten

      Hi,

      will demnächst mal den TDI ein wenig leiser machen im Innenraum.

      Habe mich ein wenig umgeschaut und am vielversprechendsten (und am wenigsten Aufwand) ist wohl die Dämmung der Motorhaube mit Bitumen. DIe Dämmmatte kommt dann wieder darüber. Das hochfrequente Tackern des TDI lässt sich dabei wohl deutlich verbessern, da dieses von den Matten geschluckt wird. Natürlich wird der TDI dann nie klingen wie ein Benziner, aber halt auch nicht ganz so wie ein Traktor. :)

      a3-quattro.de/a3quattroneu/wor…orhaubebitumen/bilder.htm

      Bitumen Matten habe ich schon früher ofters verbaut zur Car Hifi Dämmung. Ich bin noch nicht sicher, ob die wirklich die Hitze abkönnen. Aber wenn ich so im Netz schaue haben das einige gemacht ohne Probleme.

      Hier gibts 1m², also völlig ausreichend für die Motorhaube.

      Hat jemand hier Erfahrungen oder bin ich "Pioneer"? :P