Ruckeln im Lenkrad nach Einbau von H&R 35/35 Federn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ruckeln im Lenkrad nach Einbau von H&R 35/35 Federn

      Hallo

      hab mir wie erwähnt obiges einbauen lassen …
      folgendes Problem: wenn ich nach links oder recht lenke beim Beschleunigen (leicht) ruckelt das Lenkrad ,man merkt es sogar im ganzen Auto.Platz is noch genug , das hab ich geschaut.
      Hat den Mist schonmal jemand gehabt? :cursing:

    • nein noch nicht.Denkste es is nur das?
      Knacken an den Federn selbst hab ich auch gehört …zwar nicht immer und stark aber ab un an schon ein wenig

    • Bin heut morgen nochmal gefahren und hab's mir nochmal angehört

      Also neben dem Ruckeln kommt hinzu , das wenn ich mit sehr niedrigen Geschwindigkeiten fahre (zum Stehen komme oder Anfahre)
      Knackst es vorne doch schon nicht unerheblich laut . Ich könnte brechen ... :thumbdown:

    • Ist alles Fest angezogen? Das knacken könnten auch die Domlager sein, wer hat die Federn verbaut? Und bitte ganz dringend die Spur einstellen lassen!

      unterwegs mit Tapatalk

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Ja ich war dabei , dürfte alles fest sein !
      Hat ein Kollege von mir eingebaut , ist ausgelernter Kfz Mechaniker bei BMW ...hat sowas also schon oft gemacht.

      Er meinte allerdings ich müsste die Spur nicht unbedingt einstellen lassen .

      Wie gesagt vorher war alles in Ordnung .


      Wenigstens sieht's gut aus 8)

    • Knacken kann auch von ausgeschlagenen koppelstangen kommen...
      So eine ferndiagnose ist immer schwierig


      Hingeklatscht und mit Rechtschreibfehlern gespickt für die hater auf dem Apfel

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Ich hab ja nicht viel Ahnung , kann das denn sein das vorher nix a Domlager /Koppelstange war un jetzt direkt nach dem Einbau sind se auf einmal Defekt ?! :huh:

    • Werd ich am Donnerstag machen ! Dann so schnell wie möglich Spur einstellen lassen und dann hoff ich das da nix mehr Faxen macht !

      Danke !!!!!! =)

    • Sorry wenn ich die Kompetenz des Einbauers in Frage stelle aufgrund der Aussage "Spurvermessung muß nicht unbedingt sein!" 8|

      Ich fahre seit 19 Jahren Auto und habe fast alle individualisiert/getunt. Ob selber oder machen lassen und vom Vento über Corrado, Seat Leon, A6 Avant, Polo Fun, Skoda Octavia Kombi, Passat 3B/B6 Kombi, Golf 5 Lim., Golf 6 Lim., Passat 3C/B7 Kombi.

      Es gibt niemanden der mir je o.a. Spruch gesagt hat! Ich kann es selbst als Laie nicht nachvollziehen, das auch nur ein einziges Rad nach ner Tieferlegung nur annähernd "richtig steht"!

      Habe mir immer gerne alles genau angesehen und kann als Laie beurteilen das die korrekte Einstellung der Spur mit eine der wichtigsten Sachen für korrekten Geradeauslauf sind, Verschleiß der Reifen ist zur berücksichtigen, ebenso was machen die Reifen beim beschleunigen und beim bremsen! Vor- und Nachlauf sind bei Fronttrieblern ebenso wichtig wie bei Hecktrieblern.

      Also, wie meine Vorposter: Dringende Empfehlung zum Vermessen und Einstellen Deiner Spur!

      Lies mal hier, ganz interessant: de.wikipedia.org/wiki/Fahrwerksvermessung

      Wer später bremst, ist länger schnell...