BBS LM umgeschüsselt->Tüv in Österreich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • BBS LM umgeschüsselt->Tüv in Österreich?

      Hallo, habe orginale BBS LM' s in 19x8,5 ET 32 und würde diese gerne umschüsseln um die ET zu vergrößern bzw wegen der Optik.

      Speziell an die Leute aus Österreich die Frage, wie das mit der Eintragung funktioniert, umgeschüsselt fahren ja sehr viele aber hab gehört ist nicht eintragbar?!

    • ....das Umschüsseln dieser Felgen ist ja von BBS ausdrücklich verboten, aber das weißt du ja sicherlich :D

      Ein Eintragen nach dem Umschüsseln gestaltet sich relativ schwierig, da es ja nun durch die neuen Masse der Felge kein Originalgutachten mehr gibt.

      In Deutschland machen das einige Hinterhoftuner für viel Geld u. mit einen gefälschten Gutachten für die LM. Bei euch in Ösiland kannst du das total vergessen, es sei denn du hast genug Geld,Vitamin B. u. kriminelle Energie.

      Eins ist aber klar, auch wenn du die Felgen irgendwie eingetragen bekommst, ist die Eintragung das Papier nicht Wert auf der Sie steht. Bei einer Kontrolle und / oder einer erneuten Prüfung wird dir das dann auch nochmal "amtlich" bestätigt werden. :D

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • mir ist grad die gloreiche Idee gekommen, auch wenn nicht ideal. Felgen "normal" eintragen, dann umschüsseln. Weil merken wirds im Endeffekt kein Mensch. DIe Felgen sind ja 8,5x19 ET32, an der VA sollt sich das mit SRS-Tec Kotis ausgehn....aber hinten ist schon bischen viel?! :/

    • ich war vorgestern gestern typisieren und hab am 5er 9x19et50 mit 10mm platten = et40 vorne und 9x19et50 mit 225/35/19 engetragen.

      vorne natürlich mit srs tec kotis, hinten alles original.

      kannst meine maße zum rechnen verwenden. mehr geht hinten nicht! vorne wären aber 9x19et30 möglich ;)


      iPhone 5 RB

    • Hat der Tüver bei dir die ET der Felge selbst in irgendeiner Weise geprüft? Kommt natürlich auch auf die Felgen drauf an. Bei den BBS ist ja nur ein Festigkeitsgutachten dabei und der Rest wird nochmalerweise eben per Einzelabnahme gemacht. Und ich denk mir der Tüver wird einfach die Daten auf der Felge prüfen ob eben alles ordentlich Abschließt mit den Kotis etc und Ende. Könnt mir vorstellen das der Stern selber egal ob aussen oder innen ja nicht mal auffallt.

    • ....sorry, wie blöd muß dann wohl der TÜV Mensch sein :?: Wenn er die Felgen einträgt sieht ein Blinder ob der Stern richtig also original auf der Felge liegt oder nicht. :S

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .