Golf 5 1.6 Kaufempfehlung oder nicht ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 1.6 Kaufempfehlung oder nicht ?

      Hallo Leute,

      ich suche gerade für meine Tante ein neues Auto,

      ihr gefällt der Polo oder der Golf 5.

      Nun habe ich ihr zu einem Golf 5 geraten, zudem habe ich ein Angebot gefunden das folgendermaßen aussieht:

      - Golf 5
      - Baujahr 2007/03
      - 1.6 Liter mit 102 PS
      - KM 70.000
      - Ausstattung ist Trendline
      - Fahrzeug ist laut Händler in einem guten Zustand
      - Preis ist mit Zahnriemenwechsel 6900 Euro und ohne 6400 Euro

      Nun zu meiner Frage, glaubt ihr das dieses Angebot etwas ist, oder zu teuer oder ganz von dem 1.6 Liter weg ?

      Man muss dazu sagen, sie fährt viel Stadtverkehr eher weniger Landstraße oder Autobahn.

      Nun zu eurer empfehlung ?

      Unerlaubte Werbung entfernt

    • wenn der 1,6l schluckt wie sau was macht dann der r32 ? ;)

      du musst schauen wieviel km deine Tante im Jahr fährt und ob sich dann vielleicht sogar ein Diesel rentiert.

      Fahre selber einen 1,6l und im durchschnitt brauch der so 7-8l was an sich OK ist.

      wobei bei meinen ca. 30tkm im Jahr sicherlich ein Diesel die günstigere Wahl gewesen wäre...

      VCDS Codierungen / Fehler auslesen --> Hegau/Bodenseeregion
      PN oder E-Mail: vcds-maddin2@web.de
    • Also ich fahr auch nen 1.6er als Alltagsauto hauptsächlich in der Stadt mit ca. 8 Liter u d ca. 15000 km Jährlich...

      Bin mit dem Auto Top zufrieden, aber du musst dir halt auch klar sein das Trendline die "dünne" Ausstattungsvariante ist ;)

      Edit

      Bei der Laufleistung und reinem Stadtauto würde ich von Diesel abraten

    • bauAIR schrieb:

      ...schluckt in der stadt mehr wie ne hafenn***e

      Das klingt für mich nach 'nem Erfahrungswert :whistling: Und es heißt "mehr ALS..." und NICHT "mehr wie..." X/

      BTT: Der 1.6er ist eigentlich der "Wald- und Wiesenmotor" bei VW, der auch für seine Langlebigkeit bekannt ist und ein Verbrauch um die 7 Liter ist völlig normal für einen 1.6er Sauger ;) Wenn der mehr schluckt :P dann nur weil Du immer allen A6er Audis und 7er BMWs an der Ampel immer mit Vollgas beweisen musst, dass Du nicht schneller von der Kreuzung wegkommst :D
      Und bei einer Jahreslaufleistung von 9tkm ist der doch optimal und nicht nur für die Stadt ;)

      Ist für den Zahnriemen nicht noch Zeit? Der hat doch erst 70tkm weg?
    • Ja aber ist ja schon 6 Jahre der Riemen und da sollte er doch gewechselt werden. Bei meinem g4 1.9 tdi z.b. muss alle 90 tausend Kilometer der Riemen gewechselt werden.

      Unerlaubte Werbung entfernt

    • Smilidon schrieb:

      Ja aber ist ja schon 6 Jahre der Riemen und da sollte er doch gewechselt werden. Bei meinem g4 1.9 tdi z.b. muss alle 90 tausend Kilometer der Riemen gewechselt werden.

      Für einen DIesel gibt es auch eine vorgeschriebene Intervall. Bei einem Benziner gibt es ab ich glaube 7 Jahren oder 90.000 km "Sichtungskontrollen".
      Ich würde ihn mit wechseln lassen. Habe meinen auch vor kurzem gemacht und das bei nicht mal 66.000km.. Und porös war er auch schon.

      lg
      Tobi

      Verkauf: [Verkaufe] Golf 5 GT Sport R-Line Front

    • Alles klar dann werde ich den auf jedenfall machen lassen. Vielen dank für die super antworten.

      Gruß

      Unerlaubte Werbung entfernt

    • Ich fahr seit knapp anderthalb Jahren auch einen 1.6er und bin eigentlich ziemlich zufrieden!
      Es ist eben nur ein 1.6 Liter und keine Rennmaschine aber ich schätze mal deine Tante will damit auch nicht auf die Nordschleife^^ :D

      also alles in allem ist es für die Stadt ein gutes Auto und man kann auch bequem mal längere Strecken Autobahn fahren! ;)

      Gruß Valle

    • Ich weiss ja nicht wie weit du bist mit dem Auto kauf.
      Also ich fahre auch nen 1.6er und würde mir den immer wieder kaufen.
      Wie schon gesagt.
      Ist nicht der schnellste aber sonst habe ich auch keine probleme.
      Fahre meinen seid 10.2008 und habe immer nur die normalen inspektionen.
      Ich glaube das der Zahnriemen erst bei 120TKm gemacht wird.
      Ich war erst letzte woche bei der inspektion von 90TKm und ich meine das der nciht gemacht wurde.
      Gruß
      Marc