RNS 510 und RNS MFD2 CD Nachrüstung- Diversity

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RNS 510 und RNS MFD2 CD Nachrüstung- Diversity

      Hallo,

      habe 2 Fragen an euch, bezüglich der Diversity.

      1. Möchte in meinem Golf das RNS MFD2 CD durch ein RNS 510 ersetzen. Richtiges Gateway, RNS und Fakra-Stecker habe ich, nun zu meinem Problem.
      Die CD Version des MFD2 hat ja kein integriertes Diversity (wie RNS 510, RCD 300, etc.) sondern ein externens unter dem Beifahrersitz. Somit hätte ich 2 verbaut.
      Bin ich richtig in der Annahme, dass die beiden sich untereinander stören, oder ist das egal. Wenn sie sich stören, muss ich ja die externe Diversity überbrücken, ist da ein solches Kabel das richtige?
      ebay.de/itm/GSM-Antenne-Verlan…ennen&hash=item4d06000b0d

      2. Es war geplant, das RNS MFD 2 in den Touran meiner Eltern zu verbauen. Dort ist zurzeit noch das RCD 300 verbaut, welches ja eine interne Diversity hat.
      Wie schaut das nun mit der Nachrüstung aus? GPS-Maus ist klar. Aber ohne die Diversity habe ich ja dann einen besch***en Radioempfang.
      Wie habt ihr das gelöst? Wäre das hier motor-talk.de/bilder/antennend…840/fakra-i203414436.html das richtige?


      Würde mich über Antworten freuen!

      Gruß Christoph

    • RNS 510 A im Golf 5

      Hallo, habe das RNS 510 nachgerüstet.
      Hatte auch vorher das MFD 2 CD.
      Habe MFA+, MFL, UHV mit rotem Dreieck.
      Das RNS 510 klappt an sich gut, jedoch kommuniziert es nicht mit meinem Auto, es ist die A Version.
      Hat das schonmal jemand gehabt?

      Ist der CAN Reciver kaputt?
      Hoffe es gibt noch andere Ursachen.

      Lg

    • @Shaggy.: Die Überbrückung müsste so funktionieren, wenn zwei Antennenkabel zum Radio liegen. Bei deinen Eltern könntest du z. B. die externen Antennen Diversity aus deinem Golf verbauen. Das von dir gepostete Kabel dient zur Nachrüstung einer zweiten Antenne.

      @marius1108: Welches Gateway hast du verbaut?

      Edit: Laut dem Autoscan im anderen Thema ist dein Gateway zu alt, steht ja nicht in jedem Thread...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hummerman ()

    • Hallo,

      danke für deine Antwort. Werde die Diversity dann so überbrücken.

      Wenn ich meine externe Diversity in das Auto meiner Eltern bauen würde, ist es doch auch recht aufwendig oder täusche ich mich?
      Derzeit ist ja die Diversity intern im Radio verbaut, also sind die Leitungen durchgehend?
      Dann müsste ich doch theoretisch über einen Stromlaufplan schauen, wie die Leitung entlang läuft und freilegen bis unter den Beifahrersitz, und dann vom Beifahrersitz ein Kabel zum Radio. Und die Diversity bräuchte ja ja auch noch eine Spannungsversorgung. Ob da die Kabel von meinem Golf passen?
      Am Ende habe ich wahrscheinlich 2 total zerlegte Autos, und dann passt doch nix..

      Weiß denn sonst keiner etwas? Nachrüstlösungen o.Ä.?


      Gruß Christoph