Druck auf dem Bremspedal nach standzeit...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Druck auf dem Bremspedal nach standzeit...

      Hallo Leute, wieder mal ne kleine, dezente frage!
      Heute Nachmittag bin ich meinen Golf 4 AJM 115 ps TDI eingestiegen und es war sofort voller Druck auf dem Bremspedal? Beim starten ging es dann zurück und lief alles normal! Nach der Fahrt und dann 5 Stunden Meisterschule war es dann wieder! Und nein ich hab nicht vorher im stand oder so gedrückt?! Wiesoooo??? *AAAANGST*


      Lg Tobias

    • Du verlierst Unterdruck. Das System ist irgendwo leicht undicht, dann ist nach einigerzeit der Pedaldruck "hart".

      Hab ich im Bora meiner Frau auch, da ist der BKV etwas mies. Bei anderen ist die Unterdruckpumpe nicht mehr 100%, oder Zuleitungen/Gewebeschläuche porös oder vom Marderbesuch etwas in Mitleidenschaft gezogen. 8)

      Kontrolliere mal alles, da ist sicher was zu finden. ;)

    • Ok da muss ich mal überfliegen, irgendwas derartiges hatte ich schon im Hinterkopf... Bzw kriegt es die Werkstatt :-).... Naja 230000 km, bleibt leider ne aus :(