Xenon (original) Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon (original) Problem

      Hi @ll.
      Habe nun bereits zum 3ten Mal aufgefallen das mein
      Xenonlicht auf der Fahrerseite nicht mit angeht.
      Beim erstenmal hab ich den absoluten Schock bekommen
      und dachte der Brenner wäre hin aber siehe da wundersame Heilung
      als ich am nächsten Tag zu meinem Freindlichen wollte ging
      das Dingen wieder.
      Letzte Woche und gestern das gleiche Problem. Licht an Fahrerseite
      bleibt aus, Licht wieder aus und wieder an Fahrerseite immer noch
      aus, Licht wieder aus und an auf einmal gehts wieder.

      Hatte das schonmal jemand. Könnte der Starter sein oder?
      Naja werde ich die Tage doch mal zum Freundlichen ist ja noch
      Gewährleistung. Aber komisch finde ich das schon.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • ´Bie mir wenn ichs anhabe gehts auf einmal aus ...muss dann licht komplett aus und wieder anmachen und schwups sind beide scheinwerfer wieder da

      was kann das sein ?

    • Habe das gleiche Problem mit meinen 2003Xenons auch...

      Bei mir ist das Zündgerät daran Schuld. Das Ding hat wohl ´n Wackelkontakt.
      Rauszufinden was kaputt ist ist ja nicht sonderlich schwer...
      Ich hab einfach zuerst mal die Xenon Brenner von der Fahrerseite auf die Beifahrerseite getauscht und umgekehrt.
      Weil noch immer der selbe Scheinwerfer nicht gefunkt hatte hab ich das gleiche mal mit den Vorschaltgeräten gemacht. Und noch immer blieb der Fehler auf der gleichen Seite. Also, selbes nochmal mit den Zündgeräten und auf einmal ging der andere Scheinwerfer nicht mehr richtigt...
      Zündgeräte bekommt man wenn man Glück hat manchmal für unter 10€ bei Ebay, und schon ist der Fehler behoben...
      Will gar nicht wissen was diese Fehlersuche in eine VWWerkstatt gekostet hätte...

    • Xenon macht erneut Probleme...

      Hi,

      ich hatte letztes Jahr Probleme mit meinem linken Xenon SW. Er ging ständig aus, und nachdem ich das Licht komplett aus - und dann wieder eingeschaltet habe brannte er wieder....

      Eines Tages ging er dann gar nicht mehr...
      Also ab nach VW und für über 500 € ein neues Steuergerät bekommen.
      Dannach lief wieder alles... dann in der Zeit der Garantie fing der SW wieder an, ständig auszugehen. Nach erneutem ein-ausschalten gin er dann wieder. Also wieder nach VW, Diagnose von denen: Stecker lose...

      Nun, jetzt wieder einige Zeit später, das selbe wieder, SW geht ständig aus...( Nur keine Garantie mehr ) Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem oder weiß vielleicht jemand rat? Ich habe nämlich nicht nocheinmal vor, über 500 € für ein Steuergerät zu bezahlen. Dann nämlich würd ich mir die normalen SW von in.pro mit den Leuchtingen kaufen, weil langsam wirds echt nervig...

      Greetz

      Stephan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von QQ7 ()

    • Ich habe ein ähnliches Problem, nur dass mir der linke Brenner gar net mehr leuchtet. Bei ebay habe ich mir jetzt einen linken Bora-SW ersteigert, wovon ich das Zündgerät übernehmen werde, da ich davon ausgehe, dass das bei mir seinen Geist aufgegeben hat.

    • bei den 2003ern kann man die Xenons über den CAN fehlermäßig auslesen.
      Meistens sinds defekte Zünd-/Steuergeräte!

      Am besten mal beim freundlichen vorbeigucken & Fehlerspeicher auslesen lassen :))

    • Ja das is ja gut.
      Wann wird dieser Fehler wieder gelöscht?
      Direkt nach Zündug aus und wieder an?

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Sporadische Fehler werden gelöscht, wenn sie innerhalb einer bestimmten Zeit nicht mehr auftreten. War, glaub ich, nach 25 Motorstarts. ?(

      /edit
      Geht dein Bordcomputer schon? :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • So wollte euch nur mal eben auf dem Laufenden halten.
      Wie bereits vermutet war es die Zündeinheit. Fehler lautete : undefiniertes Signal, sporadischer Fehler oder so ähnlich.
      Wurde dann heute getauscht (und das obwohls in den letzten Woche immer ging naja). Jetzt bin ich mal gespannt obs wirklich weg is.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...