Beste Federn-Wahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beste Federn-Wahl

      Hallo,

      ich würde meinen Golf 5 1.6 gerne tiefer legen - habe aktuell noch 16 Zoll Reifen drauf und frage mich, ob 50/50 eine gute Wahl ist?! Ob H&R oder Eibach weiß ich noch nicht - ein Kollege hat für seinen Golf 6 die tiefen Eibachs (auch 50mm) drin und hat mir die empfohlen... ist das bei meinem Auto eine gute Wahl? Und wo sollte ich am besten bestellen?

      Leider bin ich bei dem Thread-Dschungel etwas überfordert, da ich mich mit dem Thema noch gar nicht auskenne...

      Lieben Gruß,
      Dominik

      Lieben Gruß,
      Dominik

    • Die beiden Firmen nehmen sich meiner Meinung nach nicht viel, schau dich sonst im Thread "zeigt her eure tieferlegung" etwas um und entscheide dann.

      Ich fahre 45/35 und bin sehr zufrieden, 50/50 ist aber auch schon echt ne Tiefe bei der man über ein Fahrwerk nachdenken sollte, satt nur Federn nachzurüsten (bei meinem lohnte es sich einfach nicht)


      Wie viel Zoll willst du denn in näher Zukunft fahren ? Bleibt es bei 16 ?

    • ....wenn du 50/50 mit den Serienstoßdämpfern fahren willst, dann wird das ein kurzes Gastspiel.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Hab jetzt seit heute 17 Zoll 7,5 ET40 Felgen drauf - 30/30 von besagten Firmen wird da wohl schon reichen, da ich auf Serienfahrwerk bleiben wollte!
      Da die so weit rauskommen, reichen eventuell schon die VW-Federn mit 25/25 und ABE?

      Lieben Gruß,
      Dominik

    • hier wird wohl jeder seine eigene erfahrung mit federn/fahrwerken posten. sowie ich :thumbsup: habe die eibachs drin und bin bis jetzt sehr zufrieden. wenn du 50/50 fahren willst, solltest du schon wie erwähnt über nen fahrwerk nachdenken, ich wollte eigentlich nur einwenig straffer anstatt tiefer aber wie das halt so ist ;) 45/35 wäre das maximum was ich mit seriendämpfern fahren würde.

      Wir geben Geld aus was wir nicht haben für Tuning was wir nicht brauchen, um Leute zubeindrucken die wir nicht kennen :thumbsup:
      Ich kann mir mein Traumauto nicht leisten, deswegen baue ich es mir selbst :P :thumbsup:
    • ich habe ein golf GT der von werk aus das sportline fahrwerk hat mit 15mm tiefer.

      habe seid paar wochen auch die 50 / 50 von eibach drin und kann bis jetzt nix negatives sagen !
      Fahre diese in Kombination mit 17 zoll felgen

    • Ja hab Schiss das 50/50 wegen der ET40 zu tief ist... Ansonsten muss das alles quasi "nur" bis Ende nächsten Jahres halten, da zu der Zeit dann ein anderes Auto angestrebt wird :) deswegen möchte ich auch nicht 1000? in ein sicheres und gutes Fahrwerk investieren

      Lieben Gruß,
      Dominik

    • Ja dann spar dir den Stress und geh 35 oder 30 runter , schont die Dämpfer und du ärgerst dich nicht falls deine mit 50er Tiefe und einem sehr ungünstigen Fahrmanöver den Geist aufgeben und du teuer draufzahlen musst.

      Ich hab mit 45/35 auch mir nochmal gebrauchte sportlinedämpfer gekauft um meine Hoffnung zu steigern dass die Karre es noch 2 Jahre macht :P allerdings reche ich nicht fest damit

      MfG

    • wie tief darf man eigentlich mit den Originalen GTI Stoßdämpfern runter gehen? Meiner hat 80k runter und ich überlege ob ich nen komplettes Fahrwerk kaufe oder halt nur Federn aber ich würd schon ganz gern recht weit runter :whistling:

    • ...ohne die entsprechende Tieferlegung kannst du da nichts testen. Aktuell ist dein Wagen ja nicht tiefer, also ist bei der ET 40 noch viel Luft. Das hilft dir also nichts.

      Ein Verschränkungstest macht erst Sinn wenn dein Auto tiefergelegt ist und man sieht wo ggf. der Reifen/ Felge an den Kotflügel stößt.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Also geh ich 30/30 tiefer und gucke ob es passt?! Wenn ja ist gut (&kann vllt noch ein Stück tiefer) und wenn nicht dann muss ich ganz darauf verzichten oder mit den original VW Tieferlegungs-Federn 25/25 zufrieden geben?!

      Wo kann ich denn einen solchen Test machen bzw. wie, wenn ich Federn drunter habe?

      Lieben Gruß,
      Dominik

    • ...verstehe deine Frage nicht ganz :!:

      Einfach Federn tauschen bis es passt :S:?:

      Nochmal ,wenn du dein Auto genau an die Felgen anpassen willst d.h. einen bündigen Abschluss haben möchtest, kommst du an ein Gewindefahrwerk eh nicht vorbei. Geht es dir nur ums tiefer,dann greif zu 30/30 und es passt. Bei 50/50 könnte es bei einer ET 40 u.alten Dämpfern schon eng werden.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .