Rückfahrkamera Anschluss

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rückfahrkamera Anschluss

      Habe mir in der Bucht eine Rückfahrkamera gekauft. Da die "Anleitung", wenn man das so Schimpfen darf, nicht wirklich Hilfreich ist, wollte ich euch mal Fragen wie das mit dem Anschluss aussieht.

      Die Kamera Selbst hat 2 Anschlüsse, einen Gelben (Video Ausgang) und einen Roten (Stromversorgung). Soweit so gut.

      An dem Roten Anschluss, wird das Kabel angesteckt, welches ein Schwarzes (Minus) und ein Rotes (Plus) Litzenkabel am Ende hat.

      Diese werden doch einfach ans Rücklicht Plus und Minus angeschlossen wenn ich mich nicht irre.

      Am beiliegendem Video Kabel, welches von der Kamera zum Radio führt, geht jeweils an beiden Enden ein rotes Litzen Kabel weg. Wo werden diese denn bitte angeschlossen ?

      Zur Verdeutlichung, damit ihr wisst was ich meine, habe ich Fotos davon gemacht.

      Falls noch Wichtig, ich habe einen Pioneer AVH-3200BT der ein automatisches umschalten auf Rückfahrkamera unterstützt.


      Video Kabel mit 2 roten Kabel:


      Kamera Ausgänge:

      Biete VCDS für CAN Fahrzeuge im Raum Wien
    • Wird denn das rote Kabel in der Anleitung nicht erwähnt?

      Ich würde es einfach mal ignorieren.

      Ja, die Stromversorgung wird an den Rückfahrscheinwerfer angeschlossen.

      Ich weiß nicht wie das am normalen Golf realisiert ist, am Golf Plus ist das eine gepulste Leitung, was mich dazu zwang, ein Relais und zusätzlich die 12V Leitung vom Kofferaumlicht abzugreifen.
      So schaltet nun die gepulste Leitung vom Rückfahrscheinwerfer das Relais, welches dann saubere 12V des Kofferraumlichtes an die Kamera schickt.

      Gebabbelt mit GT-i9300