Mein 6er Cabrio

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein 6er Cabrio

      Vor ein paar Wochen habe ich meinen 5er verkauft und mir ein 6er Cabrio geholt.
      Es handelt sich um den 1.4TSI mit 160PS und voller Hütte bis auf Rückfahrkamera.
      5500km gelaufen und 10 Monate alt. Wurde als Werkswagen von VW genutzt.

      Als ich ihn abgeholt habe gabs erstmal 4 Tage knorke Wetter :D und jetzt seit 2 Wochen net mehr ;(
      Da hilft nur hoffen und für besseres Wetter beten :thumbsup:

      Hier mal ein paar Bilder wie ich ihn abgeholt habe:


      Gab erstmal unauffälligere Kennzeichenhalter und neue Fußmatten^^

      Als nächstes wird wohl das Focal Frontsystem inkl. Dämmung und ein Sub Einzug erhalten.
      Im Sommer evtl. Federn.
      Nächstes Jahr dann wohl andere Felgen :thumbup:

    • Moin

      Schönes Cabrio hast du dir da gegönnt :) Viel Spaß damit sobald das Wetter wieder besser ist :thumbup:

      Hoffe du bist nicht von dem Wassereintrittsproblem betroffen bei dem sich das Wasser in der Reserveradmulde sammelt.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • willkommen im sechser lager, gefällt mir. ein sehr schönes cabrio. 8) wie sieht das eigentlich bei dem cabrio mit der rückbank aus, ist da genau soviel platz wie im normalen?


      Redefreiheit Meinungsfreiheit Pressefreiheit



      Grüße Daniel
      :thumbup:
    • malinor87 schrieb:

      willkommen im sechser lager, gefällt mir. ein sehr schönes cabrio. 8) wie sieht das eigentlich bei dem cabrio mit der rückbank aus, ist da genau soviel platz wie im normalen?


      Ich werde die Frage mal stellvertretend für den Besitzer des Cabrios beantworten. Da ich das Sechser Cabrio bisher nur kurz unter die Lupe nehmen konnte lass ich mich aber gern korrigieren.

      Der Platz auf der Rückbank ist konzeptbedingt deutlich geringer als bei der Limo. Das merkt man besonders in der Breite. Hier ist nur Platz für zwei. Aber auch von der Länge der Sitzfläche merkt man einen Unterschied, die Lehne scheint etwas steiler zu sein und die Kopffreiheit bei geschlossenem Verdeck ist geringer. Grund ist, dass an den Seiten Platz für den Verdeckmechanismus und nach hinten für den Verdeckkasten geschaffen werden musste. Wäre das alles zu Lasten des Kofferraumes gegangen wäre dieser zu klein ausgefallen. Die geringere Kopffreiheit ergibt sich aus dem insgesamt flacheren Dach und der schneller abfallenden Dachlinie.

      Alles in allem würde ich die Rückbank Erwachsenen nur für eine kurze Strecke anbieten. Kindern vielleicht auch auf mittleren Entfernungen. Da man dort aber locker zwei Reisetaschen abstellen kann bleibt der Golf auch als Cabrio ein vollwertiges Reiseauto für zwei, dass im Gegensatz zu diverse CCs auch erlaubt bei vollem Kofferraum offen zu fahren - und dass nicht erst seit der jüngsten Generation.
    • Gab jetzt ein paar Tage mit super Wetter und ein paar Tage mit Regen.
      Offen fahren ist einfach nur :thumbsup:
      Weiß zwar nicht wie stark und wo der Wassereintritt zu finden ist bis jetzt ist unterm Teppich im Kofferraum aber alles trocken geblieben.

      Vorne ist platzmäßig kein Unterschied spürbar.
      Hinten ist nur Platz für 2.
      Liegt daran dass das Verdeck ja irgendwo hin muss.
      Kofferraum ist natürlich auch kleiner aber wer viel Platz braucht holt sich halt kein Cabrio wa^^
      Und für das Nötigste reicht es :D


      An der Front gabs jetzt den R/Trend-Grill sowie ein schwarzes VW Zeichen und die Plastikgitter unten wurden schwarz gelackt.


      Dann gabs noch rote Bremssättel


      Die Endstufe scheint leider schon fratze hier angekommen zu sein :cursing:
      Egal was ich wie anschließe. Aus dem rechten Ausgang kommt immer massives Drehzahlpfeifen.
      Habe inzwischen alle möglichen Kombinationen durch -.-

    • Servus,

      sehr schickes Cabrio hast du da ... mir ist grad aufgefallen das du aus BM kommst und dann hab ich gesehn sogar aus Pulheim :D , vllt fährt man sich mal über den weg bin öfter in der Gegend.

      Kannst du mir vllt verraten wo du die Kunststoff teile der Front hast lackieren lassen und was das gekostet hat? gefällt mir nämlich sehr gut nur statt des R/Trend Grill's wollte ich dann nen GTD Grill reinhauen ohne den Schriftzug natürlich.

      Grüße aus Brühl

      PrayingMantis

      Golf 6 Highline 1.4 TSI 122PS <Sportpaket Orlando> <Sportsitze Alcantara> <RCD 510>
      <18" Sparco Assetto Gara> <LED Rückleuchten> <MFA Plus> <GTI-Pedalerie>
    • Am Samstag beim leider nicht so erfreulichen VLN-Lauf am Ring gewesen.
      Nach dem Abbruch hatte die Strecke trotzdem noch für die Tourifahrten geöffnet.



      Die reparierte Endstufe ist heute auch eingetroffen jetzt endlich vernünftige Mukke im Auto.
      Die FPP2100 macht mit dem ISS200 ordentlich Laune :thumbsup: