2.0 tdi 140 ps auf 170?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 2.0 tdi 140 ps auf 170?

      Mooooinnn leute hab mal ne ganz wichtige frage ... hab vie gelesen hier aber. Konnte.mir keine Antwort daraus nehmen ... also zum auto.icj fshre einen golf 5 2.0 tdi 140 ps 16 V mit dsg Getriebe Baujahr 2005 km stand 190 tsd also ich wollte meinen jezzt am Dienstag auf 170 ps optimieren lassen nicht chippen .. was sagt ihr profis dazu oder die es schon gemacht habe welche Erfahrungen habt ihr gemacht damit ... also ich will es sehr gerne aber hab bisschen angst um mein gold das er es nicht mit machen würde :( bittr um hilfe und danke im voraus ... und bitte nicht sagen such im forum nach ich hab viel gefunden aber wie gesagt konnte keine genaue antwort finden dankr :)

    • Colak.oguz91 schrieb:


      also zum auto.icj fshre einen

      8|8|8|

      Colak.oguz91 schrieb:


      wollte meinen jezzt am Dienstag auf 170 ps optimieren lassen nicht chippen


      Sei mir nicht böse aber das klingt extremst laienhaft wie du das schilderst. "Optimieren lassen aber nicht chipen"

      Und die Ausrede "hab nichts gefunden" ist hier im Forum mittlerweile leider Standard. Wenn man nichts finden will, dann findet man auch nichts.
      Eine "Optimierung" der Leistung findet i.d.R. per Software statt. Ob du das jetzt Chipen, Optimieren oder sonst nie nennst ist total wurscht. Kommt alles aufs Gleiche raus.

      Mit 190.000 würd ichs nicht unbedingt noch machen. Falls du noch deine erste Kupplung fährst, wird die wahrscheinlich als erstes die Grätsche machen.
      Viele sagen der BKD hätte Probleme mit den Zylinderköpfen - kann ich bisher zum Glück nichts von Berichten.
      Ich hab meinen BKD etwas ..ähh...optimieren lassen, und fahre bisher super.

      Anyway - mit 190.000 würd ich persönlich es nimmer machen.
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Das kann dir vorher keiner sagen. Ein alter Motor hat immer ein erhöhtes Gefahrenpotential. Thema Abnutzung, Alterungsprozess usw.

      Der Turbolader ist natürlich dann auch gefährdet.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • 2.0 TDI schrieb:

      Colak.oguz91 schrieb:


      also zum auto.icj fshre einen

      8|8|8|

      Das kommt von den Wurstfingern :P

      2.0 TDI schrieb:


      Colak.oguz91 schrieb:


      wollte meinen jezzt am Dienstag auf 170 ps optimieren lassen nicht chippen


      Sei mir nicht böse aber das klingt extremst laienhaft wie du das schilderst. "Optimieren lassen aber nicht chipen"

      Wieso? Vielleicht bauen die nur einen Sportluffi ein und kippen Super-Power-Sport-Mötöröl rein, Rücksitze ausbauen, Sportauspuff drunter und schwuppdiwupp schon hast Du 30 PS draufoptimiert :thumbsup:

      Mal 'ne Frage am Rande: Was genau willst Du denn jetzt wissen? Es gibt hier im Forum schon Erfahrungsberichte Du solltest vielleicht etwas spezifischer werden, welche Bedenken Du hast.

      Im Allgemeinen sind 190tkm schon 'ne Menge und da sollte Dir eigentlich der Tuner auch was zur Zuverlässigkeit und Standfestigkeit mit SEINEM Tuning sagen können. WIe schon geschrieben: Die Kupplung wird wohl als erstes meckern, wenn's noch die erste ist.

      Colak.oguz91 schrieb:


      Also lieber nicht ? Aber ist das eigentlich nicht alles gleich mit dem 170er modell ich dachte nur Steuergerät ist anders mehr nicht deswegen dacht ich wird nix passieren?

      Oha X/ Wenn Du wirklich hier schon viel gelesen hättest (zumindest zum Thema), dann wüsstest Du, dass da schon noch ein paar mehr Unterschiede sind: der 170er (BMN) hat z.B. die berüchtigten Piezo-Injektoren, statt den Magnetventilen, die wir (auch Du) haben. Dann sollte der Turbo auch ein anderer sein, wenn ich mich nicht irre und die Bremse ist glaube auch "etwas" größer... Aber das ist im Prinzip alles nicht so wild - wollte nur mal ein paar mehr Unterschiede aufzählen :P .

      Also prinzipiell sollte der Motor das Chippen schon vertragen, aber die Laufleistung wäre mir persönlich vlt. auch bedenklich. Und da Du Dir ja schon Sorgen um Dein Gold machst, würde ich es auch lassen ;)
    • Das Gold .. :thumbsup: DAS GOLD :D

      Junge Junge - die Ausrede mit dem "schon gelesen" zieht überhaupt nicht, wenn du überhaupt kein Wissen aus den Threads an Board hast ;) in der Schule wär das setzen 6 :P

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Ich stell jetzt noch mal die Frage in den Raum was DU wirklich möchtest:
      Eine LEISTUNGSOPTIMIERUNG auf 170 HP
      oder eine
      OPTIMIERUNG, also eine sauberererere Drehmomentkurve ohne Leistungsloch für 140 HP

      Es sei gesagt, das man auch unter Beachtung des Alters und anderer Dinge ja sein Vehicle nicht zwingend auf 170 HP optimieren MUSS - jeder gute Leistungoptimierer geht auch individuell auf die Wünsche seiner Kunden ein.
      Eine Mindersteigerung mit ein wenig mehr Drehmoment bei den Kilometern würde dem Wagen wohl eher gut tun

      Jungs, und seid nicht so hart mit ihm mit der Belehrung über die Suchfunktion und der Aussage das es diese Beiträge seit Erfindung dieses Forums im Zusammenhang mit dem Golf V 2.0 schon sicherlich über geschätzte 1000 gibt.
      Er hat ihn neu, freut sich darüber und hat sicherlich noch nie etwas mit einem Forum zu tun gehabt in dem es eine SUCHFUNKTION gibt.
      Also weist ihn doch nicht immer auf die SUCHFUNKTION, aus der man mit den richtigen Schlagwörtern ja so viel hätte ziehen können,hin.
      Mache ich doch auch nicht.
      Er hat halt andere Schlagwörter benutzt in der Suchfunktion oben rechts - wahrscheinlich GolfV;190.000Km

      Also das nächste mal bitte nicht mehr mit solchen Sprüchen, das nimmt einem niemand mehr ab hier.
      Das Forum ist genau mit dem Thema mehr als geflutet :thumbsup:

      Nimm es Dir einfach zu Herzen, denn den Golf V gibt es schon seit Herbst 2003 ;):whistling:

      Und wie mit dem Wagen bei und während der Optimierung umgegangen wird kannst Du in meinem Video sehen
      [video]http://www.youtube.com/watch?v=_IbLqLfmDME[/video]
      Und selbstredend das Ergebnis des ganzen