Passen Felgen vom Mercedes auf den Golf?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Passen Felgen vom Mercedes auf den Golf?

      Habe noch 4 Stahlfelgen in 6Jx15H2 ET31 in der Garage liegen. Sind noch von meinem W202 übrig.
      Passen diese auf den Golf(122PS)? Bekanntlich hat MB auch Lochkreis 5x112.
      Habe sogar noch Radbolzen dazu. Welche Größe haben die originalen Bolzen für die Stahlfelgen vom Golf?

      Müssen da evtl. Spurplatten montiert werden?

      Golf Plus 122PS (UNITED + DSG + Xenon + Klimaautomatik)
      Golf Plus 80PS (TOUR + Winter- und Sitzpaket)

    • theoretisch passt das. müsstest du aber eintragen lassen vom tüv.
      die einpresstiefen kannst dir ja im internet raussuchen und dann vergleichen ob das passt.
      du bräuchtest allerdings zentrierringe wenn du die felgen montieren möchtest.

      soweit ich mich erinner hat die nabe vom 202 nen durchmesser von 67 mm.
      die vom golf allerdings nur 65 (nicht 100%sicher).

      ich denke im endeffekt bist du aber billiger, wenn du dir gebrauchte felgen kaufst für den golf, als wenn du erst zum tüv rennen musst, zentrierringe oder spurplatten besorgen musst und eventuell noch neue radbolzen.

    • Danke für die schnellen Antworten.
      Hätte ja klappen können - dann verkaufe ich die Stahlfelgen von der C-Klasse.

      Golf Plus 122PS (UNITED + DSG + Xenon + Klimaautomatik)
      Golf Plus 80PS (TOUR + Winter- und Sitzpaket)