Brodit Handyhalterung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brodit Handyhalterung

      hallo

      hatte mir vor einiger zeit mal ne passende schale für mein handy besorgt, diese konnte ich kostengünstig an die originale handyhalterung montieren. jetzt suche ich nen kostengünstige "grundhalterung" fürn g5. habe mir jetzt schon etliche beiträge durchgelesen und bin doch sehr oft auf die brodit halter gestoßen. ist die montage wirklich so einfach und könnt ihr die empfehlen ?
      habe diese jetzt hier, kann ich die einfach an der brodit befestigen?

      Wir geben Geld aus was wir nicht haben für Tuning was wir nicht brauchen, um Leute zubeindrucken die wir nicht kennen :thumbsup:
      Ich kann mir mein Traumauto nicht leisten, deswegen baue ich es mir selbst :P :thumbsup:
    • Meines Wissens gibt es zwei Grundträger von Brodit. Eine Version wird in die Lamellen der Lüftung eingehängt, die andere schlägt eine "Brücke" vom oberen Lüftungsgitter zum Radio. Die Halterung wird jeweils in die Spalte eingeklemmt. Hierfür wird ein kleiner Montagekeil mitgeliefert. Der Einbau ist wirklich sehr leicht.

      Das ganze schaut dann folgendermaßen aus (Habe jetzt kein Detailbild, aber man erkennt es wohl):


      Der Grundträger bietet eine glatte Fläche. Ich habe dort eine Platte mit den vier Krallen aufgeklebt (dieser Art, auf die auch die von die gezeigte Handhalterung eingerastet werden kann. Ich habe derzeit eine universelle Handyhalterung drauf, die ich bei bedarf demontiere und eine spezifische Halterung für mein Navi einrasten kann. Bin mit diesem System im Grunde zufrieden, muss auch nur mal nach einer Handyspezifischen Halterung gucken, das Universalteil ist doch arg klobig 8|

    • Die Montage ist äußerst Einfach, sie wird einfach nur an diversen Nahtstellen zwischen einzelnen Armaturen-Teilen eingeklipst, schrauben oder Kleben ist nicht notwendig.

      Die Brodit-Halterung verfügt jedoch nur über eine glatte Platte, auf die dann weitere Halter aufgeschraubt werden können.
      Vorbohrungen gibts keine, bei den originalen Halterungen werden selbstschneidende Schrauben verwendet.

      Wenn deine Halterung also auf eine Trägerplatte aufgeschraubt werden kann, kannst du sie auch mit der Brodit-Halterung verwenden.
      Wenn deine Halterung jedoch über Haken zum Einhängen in entsprechende Grundplatten verfügt, wird das nicht so einfach zu befestigen sein.

      Meine Empfehlung:
      Brodit bietet auch spezifische Halterungen für zahlreiche Mobiltelefone an, die problemlos auf die KFZ-Haletrungen aufgeschraubt werden können.


      Sieh dich am besten mal hier um:
      brodit-shop.de/produkte.php


      Ich kann die Halterungen jedenfalls nur empfehlen.
      Im Golf habe ich sie schon seit mehreren Jahren, und habe mittlerweile auch die dritte Mobiltelefon-Halterung im Einsatz. :thumbup:


      PS: Entgegen der oberen Abbildung habe ich die Halterung die seitlich vom Radio angebracht wird, und keine der Lüftungsgitter verdeckt.
      Abbildungen dazu findest du auch unter dem obigen Link. ;)

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • danke erstmal fr eure antworten :)

      @ ralfer
      das sieht soweit schon gut aus, nur finde ich die variant etwas globig vor der lüftung :S aber dein schalthebel gefällt mir gut :love: was ist das für einer und wie billig ist er :thumbsup: und natürlich wo erworben ;)


      @ bumper
      ja es ist eine halterung zu rasten eigentlich, da ich aber das teil nicht in der scheibe haben wollte habe ich sie einfach aufgeschraubt :thumbsup: denke die wird auch auf die brodit passen.

      Wir geben Geld aus was wir nicht haben für Tuning was wir nicht brauchen, um Leute zubeindrucken die wir nicht kennen :thumbsup:
      Ich kann mir mein Traumauto nicht leisten, deswegen baue ich es mir selbst :P :thumbsup:
    • wird der clip auf der seite vom handschuhfach auch eingerastet ? wird der da als erstes eingehängt ? wie ist das dann mit den spaltmaßen am radio ?

      Wir geben Geld aus was wir nicht haben für Tuning was wir nicht brauchen, um Leute zubeindrucken die wir nicht kennen :thumbsup:
      Ich kann mir mein Traumauto nicht leisten, deswegen baue ich es mir selbst :P :thumbsup:
    • Die Spaltmaße ändern sich dadurch nicht wirklich.
      Der Proclip wird zuerst am Spalt zum Handschuhfach, dann im Spalt zur Radioblende eingeklipst, das hält fest, kann leicht wieder entfernt werden, und hinterlässt keine Spuren.

      Der einzige Nachteil ist, je nach verwendeter Mobiltelefon-Halterung kann man den rechten Drehknopf des Radios nur noch schlecht bedienen, wobei man auf diesen (zumindest beim RCD510) auch gut verzichten kann.

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • das klingt schon mal gut. habe ja das rcd310 drin, den knopf nutze ich sogut wie nie, da ich die ordner auch per taste bedienen kann =)

      Wir geben Geld aus was wir nicht haben für Tuning was wir nicht brauchen, um Leute zubeindrucken die wir nicht kennen :thumbsup:
      Ich kann mir mein Traumauto nicht leisten, deswegen baue ich es mir selbst :P :thumbsup:
    • Eines noch:
      An dem Brodit-Halter ist ein doppelseitiges Klebeband angebracht, mit dem der Halter noch auf der Radioblende fixiert werden kann.
      Hält aber auch ohne den Klebestreifen, also einfach den Schutzstreifen auf dem Kleber drauflassen. ;)

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Golftuner85 schrieb:



      @ ralfer
      das sieht soweit schon gut aus, nur finde ich die variant etwas globig vor der lüftung :S aber dein schalthebel gefällt mir gut :love: was ist das für einer und wie billig ist er :thumbsup: und natürlich wo erworben ;)


      Wobei die Universal-Handyhalterung hier den größten Teil des Brockens ausmacht. Die Vier-Krallen-Platte trägt kaum auf, die Brodit-Grundhalterung ist erst recht extrem flach. Werde wenn die spezifische Halterung für mein neues Mobiltelefon angekommen ist, werde ich nochmal ein aktuelles Bild machen und hier einstellen.

      Einen wesentlichen Vorteil dieser Einbauposition sehe ich darin, dass das Telefon/ Navi sehr gut zu sehen bzw. zu bedienen ist. Hatte im Golf IV das Telefon unten neben dem Radio. SMS lesen war bei der Fahrt etwas problematisch... :whistling:

      Der Schaltknauf stammt vom Golf V GTI. Es gibt ihn neu vom Teiletubbi des Freundlichen, gebraucht ist er in der Bucht oder hier im Marktplatz zu bekommen. Preise variieren je nach Zustand.
    • Ralfer schrieb:

      Einen wesentlichen Vorteil dieser Einbauposition sehe ich darin, dass das Telefon/ Navi sehr gut zu sehen bzw. zu bedienen ist. Hatte im Golf IV das Telefon unten neben dem Radio. SMS lesen war bei der Fahrt etwas problematisch... :whistling:


      Wobei ich die Position rechts neben dem Radio nicht wirklich schlecht finde.
      Ist so auch nicht schlechter zu sehen, als wenn man aufs Radiodisplay sieht, und von der Bedienung ist das Handy meiner Ansicht nach besser erreichbar, als wenn es oben an der Lüftung hängt.

      (Ich nutze die Halterung regelmäßig für die Navigation mit meinem Smartphone, Bedienung und Ablesbarkeit sind damit absolut kein Problem.)
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Ich habe die Halterung für rechts neben dem
      Radio und habe sie heute nicht fest bekommen. Wenn ich das Teil rechts neben dem Handschuhfach einraste komme ich links nicht in den Spalt weil die Abstände zu breit sind.

      Ich müsste das Teil eigentlich erwärmen und zusammendrücken aber das ist doch nicht Sinn der Sache?!


      Gruß,
      Dominik

    • Hay das sollte eigentlich passen ! Du musst es zu erst an dem Handschuhfach einclipsen und dann am radio einclipsen. Der Spalt sollte kein Problem sein , du kannst den Halter einfach rüber drücken
      . Bei mir hält es auch super selbst ohne den Klebestreifen !

      Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2

      we ride together
      we die together
      VolksWagen for life