Abgaswarnleuchte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abgaswarnleuchte

      Hallo an Alle!

      Ich fahre einen Golf V TDI. Bei mir leuchtet die Abgaswarnleuchte-Anzeige auf. Nächsten Monat habe ich TÜV. Bekommt mein Auto auch mit leuchtender Anzeige eine neue Plakette? Oder wo kann ich das Lämpchen ausbauen, damit die Anzeige verschwindet? Der Wagen läuft anstandslos. Möchte keine Probleme beim TÜV erleben. Nach dem TÜV werde ich den Wagen einer Fachwerkstatt vorführen. Für eure Vorschläge bedanke ich mich im voraus.

      Viele Grüße

      Marc-Michael

    • Ist eine LED welche auf der Platine aufgelötet ist.
      Für die Durchführung der AU wir dein Auto an den PC angestöpselt welcher unteranderem auch abgasrelevante Fehler ausließt und dies im Prüfprotokoll moniert.
      Zusätzlich schaut der TÜV Prüfer auf deine Kontrollleuchten.
      Sofern sie ausgelötet ist könnte ihm auffallen das sie beim Systemcheck (Zündung an) nicht aufgeleuchtet hat da ja nicht vorhanden und wieder erloschen ist.
      Sofern sie nicht ausgelötet ist wird er es definitiv Sehen das sie leuchtet.

    • Abgaswarnleuchte

      danke für Eure Mitteilungen. habe bei VW das Diagnoseprotokoll auslesen lassen. Ich habe den Wagen angemeldet. Die Werkstatt sagt, es kann die Diesel-Direkteinspritz- und Vorglühanlage mit Pumpdüse sein oder ein Bruch im Kabelbaum vorliegen. Mit anderen Worten, ein Suchefehler. Zündkerzen, wenn ich das jetzt nicht verwechsel, müssen auch ausgetauscht werden. Wie ist Eure Einschätzung? Der Wagen hat Termin für den 10.06. Evtl. auch früher.

      Gruß

      Marc