offener Luftfilter im 172 PS PD..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • offener Luftfilter im 172 PS PD..

      Hi zusammen,

      hab mir einen offenen Filter von Green bestellt. Hab einen Golf4 original 130 Ps auf 172 Ps gechipt.
      Jetzt sehe ich das am originalen Luftfilterkasten einmal ein Plastikstecker sitzt und etwas darunter ein kleiner Gummischlauch am Luftfilterkasten sitzen. Wenn ich jetzt den Greenfilter einsetze liegen der Stecker und der kleine Schlauch ja praktisch frei im Motoraum. Was jetzt??
      Habs jetzt erstmal gelassen und nichts ausgebaut.Brauche erstmal einen Rat von euch.. Hat das schonmal jemand gemacht??

      Wozu sind der STecker und der kleine Schlauch genau da?

      Wo ich hier shconmal poste noch eine Frage vorweg :)
      Da das Ende des offenen Filters ja dann nachher mit etwas Abstand vor diesem Kanal für Frichluftzufuhr sitzt.. Reicht das noch für genug kalte frischluftzuruh aus oder muss ich da noch nen Schlauch an den Green Filter bauen und das andere Ende in den Kanal legen??

      Wie habt ihr das gemacht??


      Bitte helft mir schnell.. :) Ich weis nicht weiter...

      Gruß
      DAWNX

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dawnx ()

    • Bitte helft mir doch mal... Ich finde zu meinem Problem keine Hilfe im Forum.. Möchte nur wissen was ich mit dem Stecker und dem kleinen grauen Schlauch machen soll wenn der offene Lufti drinne ist..


      Gruß
      DAWNX

    • servus

      also der stecker ist für den LMM der schlauch kp.
      wenn du den abhast hast du null leistung ;(
      du hattest ja gesagt das du nen 130er hast und auf 172 gechipt??
      wie lange hast du schon so viel drüber? und hält der das überhaupt aus??

      greets fussl

    • RE: offener Luftfilter im 172 PS PD..

      Original von dawnx
      Hab einen Golf4 original 130 Ps auf 172 Ps gechipt.


      Das kannste einem erzählen, der den Berg rauf bremst...
    • Klar! Leistungszuwachs von 42 PS? :D
      Wovon träumst Du nachts? ?(

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Hab die Mehrleistung jetzt seit 5 Monaten. Ganz ehrlich war von Anfang an skeptisch obs überhautp stimmt. War auf 2 Prüfständen. Beide mit Ausdruck.. Der eine 170. Der andere 172. ca 420 Nm.
      Viele Diesel PD haben von Werk aus schon bisschen mehr. Warscheinlich hatte meiner statt genauen 132 , 137.. Wer weis..
      Aber es ist bewiesen das der Zuwachs da ist..
      Warum sollte das nicht gehen. Du kannst für einen Preis von 5000 Euro ca bei der Firma B&B auf ca 230 Ps tunen lassen, logischerweise nicht mit chiptunig :)
      Aber mit den Chip ist das beim Diesel durchaus drin.. Wobei ich sagen muss das auch die Jungs vom Tuner sehr überrascht waren. Denn dieser Leistungszuwachs ist wohl eht hart an der Grenze. Beim Diesel sind 30 Ps mehr nichts weltbewegendes. Ist mein zweiter Diesel. Beim ersten wars auch so um den Dreh. Selbst beim Benziner mit Turbo kannst viel rausholen. TT vom Freund großer mit 225 PS wurde von B&B auf 300 PS getunet. Fährt jetzt seit ca 2 Jahren. Keine Probleme.


      Aber nochmal zum Filter. Wie mache ich das mit dem Stecker und dem Schlauch.. Ich hab null peil davon :)
      Wo soll ich die nur anschließen wenn se wieder dran müssen??
      Kann doch nicht war sein :)

    • Naja, die 30 PS mehr hätte ich ja direkt akzeptiert. Aber ok. Dann sind
      es halt 172!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • N paar Leute sollten sich erstmal erkundigen was man aus nem 130er machen kann bevor sie hier große Töne rumspucken.
      Habe auch einen gechippten 130er und komme auch an die von dawnx angegebene PS Zahl. Der Prüfstand hat bei mir was über 170,xx PS ausgelesen und über 408 NM, das war leider das Maximum was gemessen werden konnte.
      Habe nun 95 000km weg, 75 000 mit Chip! Kaputt war noch nichts.

    • Original von FloSE
      N paar Leute sollten sich erstmal erkundigen was man aus nem 130er machen kann bevor sie hier große Töne rumspucken.
      Habe auch einen gechippten 130er und komme auch an die von dawnx angegebene PS Zahl. Der Prüfstand hat bei mir was über 170,xx PS ausgelesen und über 408 NM, das war leider das Maximum was gemessen werden konnte.
      Habe nun 95 000km weg, 75 000 mit Chip! Kaputt war noch nichts.


    • Original von Cupra
      Geht hier eigentlich um komplett überzüchtete Heizölferraris oder um offene Filter für selbige ?(


      neidisch? :D

      by the way: wieso sind 35% mehrleistung durch chiptuning "überzüchtet"? ich glaub das ist vollkommen normal
    • Original von FloSE

      neidisch? :D


      Sollte ich ?( Hab dich ja selbst am 1. Tag wo ich nen Benziner gefahren hab schon stehen gelassen :P
      :P:D