Nach Codierung kein Fernlicht (H7) mehr bei xenon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach Codierung kein Fernlicht (H7) mehr bei xenon

      Guten morgen zusammen ;)

      Hab da mal ne kurze frage.

      Fähre ein g5 GTI Mj. 2006 und war gestern beim freundlichen und hab mir das tagfahrlicht Nordamerika über die Nebelscheinwerfer codieren lassen.
      Heut morgen ist mir aufgefallen das mein Fernlicht nicht mehr so hell ist wie normal. Also schnell ausgestiegen und nach geguckt. Es leuchten nur noch die xenonbrenner und das Zusatz Fernlicht bleibt aus. Hat der freundliche da Mist gebaut (was ich mit gut vorstellen könnte, da ich ihn erst auf die Funktionen hinweisen müsste), oder ist das so normal? Bis vor der Codierung lief alles normal und im Tacho wird mir auch nichts angezeigt das was kaputt ist.

      Schonmal danke.

      Gruss Martin

    • Jup, ganz klar hat der :) da was falsch codiert!

      Suche Dir einfach einen VCDS User aus Deiner Nähe. Dann kann er Dir alles nach Deinen wünschen codieren. Und das gute daran ist auch, daß es im vergleich zum :) auch funktioniert.

      Der :) wird Dir nämlich Dein Zusatzfernlicht rauscodiert haben. Das ist jedoch nicht nötig. Das wäre nur nötig, wenn Du Dir TFL über das Zusatzfernlicht codieren lassen würdest! ;)

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Erstmal danke ;)

      Ich kenn ja die Küste der vcds User, jedoch ist bei mir im Umkreis keiner. Wohne in der Region Bern und da hat sich zumindest niemand eintragen lassen. Vielleicht wird wohl doch das beste sein n eigenes zu kaufen. Kann mir vielleicht jemand n link schicken zu der passenden Hardware? Ich weiss zwar das man es am besten direkt von rosstech(?) beziehen sollte ich weiss jedoch nicht genau welches ich Brauch um mit dem Laptop codieren zu können.

      Gruss Martin

    • Wenn es die VW Werkstatt verbockt hat fahr hin und lass die Codierung wieder passend machen.
      Falls du dir wirklich ein eigenes VCDS anschaffen möchtest, reicht normalerweise die Basisversion für den Hausgebrauch aus. Aber auch die kostet bereits knapp 400 € wenn ich das richtig im Kopf habe.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator