Golf 5 Plus Feder Bruch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 Plus Feder Bruch

      Nabend,

      leider habe ich bei meinem Golf Plus hinten links einen Federbruch..
      Ein kleines Stück ist weg gebrochen, theoretisch kann ich ja so weiter fahren, vorsichtig, aber in absehbarer Zeit möchte ich diese natürlich wechseln.
      Nun, von Autos habe ich nicht viel Ahnung. Der Kerl vom ATU meinte, man müsse diese paarweise tauschen, stimmt das? Für mich ergibt das schon Sinn, aber ich frage lieber mal nach..
      Ist der Einbau schwer? Hinten sollte das nicht all zu kompliziert sein, oder?
      Ich würde diese mit meinem Vater nämlich gerne selber tauschen, dazu brauche ich aber einen Shop wo ich die richtigen Federn herbekomme, könnt ihr mir da helfen?
      Es gibt ja jede Menge Shops im Netz, aber welche Federn ich genau brauche und welchem Shop man da trauen kann, weiß ich nicht. Ich hoffe ihr könnt mir da ein wenig helfen.

      Gruß und Danke schon mal

    • Warum fährst du zu ATU? Der verkauft dir am Ende noch ein komplettes Fahrwerk :thumbdown:
      Beide Federn musst du nicht tauschen. Meine vom Originalfahrwerk war letztes Jahr auch gebrochen. VW hat auch nur diese getauscht. Bei den Federn musst du nur darauf achten, dass die Achslast stimmt. Und natürlich, dass sie für den Golf Plus sind und nicht für nen BMW oder so ;)
      Kannst die Feder auch direkt bei VW kaufen. Einbauen kannst sie ja trotzdem selbst. Kosten glaub 67€ (bin mir da aber ne zu 100% sich)

      LG

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • War bloß beim ATU weil bei mir hinten irgendwas geklappert hat und ich ne Hebebühne gebraucht habe um nachschauen zu können. Da ist dem Meister eben aufgefallen, dass ein kleines Stück der Feder in der Aufhängung (Ich glaube das ist die Aufhängung?) rumgeklappert hat beim fahren.
      Also direkt zur VW Werkstatt fahren und das bei denen kaufen? Kriegt man im Netz doch bestimmt billiger oder?
      Aber danke schonmal :)

      Gruß