Immer Schlechtes starten im kaltem Zustand des Golf 4 1,6 SR?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Immer Schlechtes starten im kaltem Zustand des Golf 4 1,6 SR?

      Hallo Freunde,

      wenn ich nun die Symptome die mein Golf aufweisst und die der Forenbeiträge vergleiche

      komme ich doch zum Entschluss das der Kat oder Lambdasonde hin ist. Das Auto hat schwache/ verzögerte Gasannahme,vorallem schlechtes Anfahren bei kaltem Motor, er zuckt so hin und her bis er träge beschleunigt.Auch wenn ich im Stand z.b. an Ampeln nur das Gaspedal trete gibst es immerwieder puffer und explosionsartige Geräusche ???

      Dann hat er immer ein "Ruckeln bei Gaswegnahme"? bitte um Tipps und Hilfestellungen, liege ich mit meinem Verdacht richtig oder kann es auch was anderes sein? mfg A.B

    • Teste erst mal die Zündkabel da war sicherlich der Marder am Werkeln oder Altersschwach :D Spritz einfach mal wenn der Motor läuft Wasser mit einer Pumpflasche auf die gesamte Zündanlage. Sollte er dann plötzlich noch schlechter laufen oder ausgehen dann hast du dein Übeltäter. Wenn's das nicht ist kannst du immernoch die oben genannten Sachen angreifen :p

      unterwegs mit Tapatalk

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant