suche gutachten für rh ae tecnic 5,5x18 et 55

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • suche gutachten für rh ae tecnic 5,5x18 et 55

      hallo
      hat jemand zufällig ein gutachten für die rh felgen modell ae tecnic 8,5x18 et55? würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiter helfen könnte. und weiß jemand ob die passen beim golf 5?

      mfg

    • Hier dein Gutachten.. Wie tief der Hobel dann noch geht kommt drauf an. Mit den 10mm Adaptern, also effektiv ET 45 gehts schon, schau dir meine Fahrzeugvorstellung mit den Land Rover felgen an. Die waren zwar 8x18 aber umgerechnet mit der ET, kommen deine da 2mm weiter nach außen als die schwarzen Schuhe. Mit 15 mm Adaptern, effektiv ET40 wirds eng, bzw nicht ohne Arbeiten.

      Du hast den Vorteil dass, wenn deine Achslast nicht über 1090kg liegt, du die schmalen 225/35 darauf fahren darfst, das hilft schon n bisschen.

      artecwheels.de/tl_files/gutachten/RZ-055889-B0-041.pdf


      Gruß,
      Haideff

      "Sparsamkeit ist die Lieblingsregel aller halblebendigen Menschen." - Henry Ford"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von haideff ()

    • Keine herkömmliche Spurplatte zur Verbreiterung. Diese Felgen werden mit den passenden LK-Adaptern für dein Auto montiert, von RH direkt. Diese gibts, zumindest lt. Gutachten in 2 Ausführungen. 10mm und 15mm.

      Errechnet sich so:

      Felge Orginal-ET 55mm:


      mit 10mm Adapter= 55mm -10mm = ET45 (passt) "Die Schraube/Lasche vorn auf 12 Uhr muss natürlich weg aber das ist ja nun wirklich ne Sache von 5 Min. und keine Arbeit.
      mit 15mm Adapter= 55mm -15mm = ET40 (Arbeit!)


      Je dicker das Alu- oder Metallstück das du zwischen die Anschraubfläche der Felge und Felge selbst steckst ist, desto weiter kommt sie natürlich nach außen. Das wäre bei dem 10mm Adapter halt noch zu ertragen.

      Demnach passt die ET 45 aus dem Gutachten ja auch, in Verbindung mit den 10er Platten.



      Gruß

      "Sparsamkeit ist die Lieblingsregel aller halblebendigen Menschen." - Henry Ford"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von haideff ()

    • Was das genau für ein System ist bei RH, da bin ich überfragt. Hab nie Felgen von denen in den Händen gehabt. Im Gutachten steht aber "nur mit Adapterscheibe". Ich würde jetzt einfach mal mutmaßen dass RH die Felgen alle gleich baut und dann jeweils mit passender Scheibe für die unterschiedlichen Fabrikate ausliefert aber wie gesagt, da äußert sich am besten jemand zu der sich mit den RH-Felgen auskennt.

      "Sparsamkeit ist die Lieblingsregel aller halblebendigen Menschen." - Henry Ford"
    • ok danke dir erstemal. habe auch mal nachgeschaut und die lk adapterplatten sehen genau so gleich aus wie spurplatten. na ich werd mich mal erkundigen und danke dir erstmal.

      hat sonst jemand die kombi auf sein golf hier????