Fahrzeugniveaugeber

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrzeugniveaugeber

      Hey,

      ich war heute beim Freundlichen und wollte meine Xenonscheinwerfer einstellen lassen ,da ich vor ein paar Wochenen ein neues Fahrwerk eingebaut habe.
      Er hats aber nicht hingekriegt da eine Fehlermeldung kam das der Fahrzeugniveaugeber außerhalb der Toleranz ist.
      Bei mir hat der Geber 85 % angezeigt, normal seien aber 12-50% glaube ich.

      Er konnte mir aber nicht sagen an was es sein kann und ich soll danach gucken und dann wiederkommen damit er mir die Scheinwerfer einstellen kann.

      Habt ihr ne Ahung an was das liegen könnte?

      Grüße

    • nachgerüstet oder original?
      Ich nehm mal stark an es geht um den Vorderen Sensor.
      Hatte ich nun auch schon 2 mal das Problem, dass ich beim herausnehmen des Stoßdämpfers vorne dabei den Sensor auseinander gesteckt hat von der Halterung an der Achse und von dem Sensor am Auto. Einfach mal voll einschlagen, damit du den Sensor siehst, dann müsste man eigentlich schon erkennen ob er 2 teilig da hängt :D Der Sensor sitzt übrigens auf der Fahrerseite

    • @saftschubse
      Ist ein H&R Monotube normale Version ganz runtergedreht, wie viel genau er jetz tiefer ist kann ich dir gerade nicht sagen.

      @matze90
      Es ist original.
      Richtig , es ist der vordere Sensor auf der Fahrerseite.
      Ich guck mir das morgen mal an wenns endlich mal aufhört zu regnen ..

    • ..hier im Forum sind doch bestimmt genug Leute mit einem Gewindefahrwerk unterwegs die auch Xenonscheinwerfer verbaut haben.
      Kann mir mal bitte jemand verraten wie ihr es geschafft habt die Scheinis neu Einzustellen ohne das der Tester bei der Grundeinstellung die Meldung ausspuckt " Geber außerhalb der Toleranz" ?

      Ich war heute bei VW um checken zu lassen ob der Sensor beim umbau des Fahrwerks was abbekommen hat---> Sensor ist vollkommen i.O
      Können mir aber die Scheinwerfer nicht einstellen :(
      Muss diesen Monat auch noch zum TÜV , aber mit so niedrig eingestellen Scheinwerfern könnte das Probleme machen ..

      Grüße

    • Sensor Gestänge kürzen bis dieser wieder im Toleranzbereich liegt.

      Sollte bei Messwertgruppe 001 „nicht möglich“ stehen liegt das an der Lage der Sensoren bzw. der Halter.
      Unter Messwertblöcke 002 stehen % Zahlen. Die erste Zahl für die VA und die zweite für die HA. VA- Wert
      höchstens 49% (Basis 35%), HA- Wert höchstens 83% (Basis 70%). Die Halter dann so verstellen das
      gewünschte Werte erreicht werden.
      Nun erneut Fehler auslesen. Bei ordnungsgemäßer aLWR sollte kein Fehler gespeichert sein.
      Quelle: Kufatec
    • Hier mal ein Foto zur Verständniss .. ob ich das Röhrchen einfach da kürzen kann?
      Oder wäre das z.b. viel zu viel?
      der Geber hat bei mir 80 % angezeigt..