Hupton beim ent-/ver-riegeln usw...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hupton beim ent-/ver-riegeln usw...

      ...

      Hab mich "ein wenig" mit meinem CAN-Diagnose-Interface an meinem Golf V herumgespielt und folgendes herausgefunden:

      Hupton (Chirpsiglnal) beim ent-/ver-riegeln + US-Alarmton: (DWA ist voraussetzung!!!)

      man muss die Codierung vom Komfortsteuergerät (Adresswort 46) von
      original: ############8505######70##
      auf
      ############8D0D######50##
      ändern.



      Blinker vorne als Standlicht mitleuchten lassen (zu 30%):

      man muss die Codierung vom Bordnetzsteuergerät (Adresswort 09) von
      original: ##############00##################

      auf
      ##############1E##################
      ändern.

      --> die ## sind Platzhalter für andere Codierzahlen die dafür nicht relevant sind.

      WICHTIG:
      falls die obengenannten Original-Codierzahlen von euren abweichen,
      bitte um Rückfrage an mich da ansonsten einige Funktionen nicht mehr funktionieren könnten!!!

    • Das ganze kann man mit VAG-Com mit dem neuen CAN-Interface machen.
      Ansonsten der Freundliche mit seinem VAS 5051/2 Tester. (wenn er es macht, da ja eigentlich in Deutschland verboten) ;)

    • Original von ANDY 7
      Das ganze kann man mit VAG-Com mit dem neuen CAN-Interface machen.
      Ansonsten der Freundliche mit seinem VAS 5051/2 Tester. (wenn er es macht, da ja eigentlich in Deutschland verboten) ;)


      das mit dem blinker auch?
    • Diese Sachen befinden sich alle noch in der Erprobungsphase, d.h. bevor hier allgemeine Hochstimmung ausbricht wäre es günstig alle restlichen Möglichkeiten zu kennen, daran arbeiten wir aber gerade.

    • Es gab doch mal einen Beitrag wo so einige Sachen aufgezählt wurden! Welcher Code für das Blinken beim ver und ent riegeln ist, Hupe usw. Kann vielleicht nochmal jemand den Link posten?

      Mfg

      Don

    • RE: Hupton beim ent-/ver-riegeln usw...

      Original von ANDY 7
      Blinker vorne als Standlicht mitleuchten lassen (zu 30%):

      man muss die Codierung vom Bordnetzsteuergerät (Adresswort 09) von
      original: ##############00##################

      auf
      ##############1E##################
      ändern.


      Warum geht das ned beim 4er !
    • Tach zusammen !
      Das "hupen" ist verboten??!!!!??????????

      Warum darf das denn dann RENAULT beim Laguna?? ?(
      >>>bitte um Aufklärung :O

      Gruss Avi

    • RE: Hupton beim ent-/ver-riegeln usw...

      Original von Mogul
      Original von ANDY 7
      Blinker vorne als Standlicht mitleuchten lassen (zu 30%):

      man muss die Codierung vom Bordnetzsteuergerät (Adresswort 09) von
      original: ##############00##################

      auf
      ##############1E##################
      ändern.


      Warum geht das ned beim 4er !


      Weils beim 4er noch kein BordnetzSTG gibt und somit noch keine CAN-Ansteuerung... :(