H&R Tiefe Version hinten zu Hoch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • H&R Tiefe Version hinten zu Hoch

      Moin Moin,
      fahr jetzt seit zwei Monaten mein H&R Gewindefahrwerk Tiefe Version. Bin auch eingentlich super mit zu Frieden vorne noch 2 cm Restgewinde ABER hinten ist der noch viel zu Hoch ( komplett auf Anschlag gedreht ) X(X(X(X(

      Gibt es noch die Möglichkeit hinten tiefer zukommen ??? außer ein komplett neues FW zu kaúfen





      schöne Grüße :thumbup:

      :thumbsup: VolksWelle Nord :thumbup::!::!:
      http://www.facebook.com/pages/VolksWelle-Nord/137505346394773?ref=hl
    • Welches tiefe H&R ist es denn?

      Ich fahre das originale tiefe von H&R selber fahre vorne wie hinten auf 28,5 -29 und hab vone noch 2cm rest und hinten 1cm rest Gewinde.

      Kotikante steht ca 5mm über der Felgenkante

      Gruß Markus

    • domsche23 schrieb:

      das originale von h&r in tief geht doch nur 80mm tiefer also müsste es wie bei ihm auf dem bild ca 300mm sein!



      genau 300mm !!!

      also gibs für hinten kürzere Federn ????

      bekommt man die direkt von H&R oder nur von Flachwerk oder K-Custom ??
      :thumbsup: VolksWelle Nord :thumbup::!::!:
      http://www.facebook.com/pages/VolksWelle-Nord/137505346394773?ref=hl
    • Das originale Tiefe H&R hat einen maximalen geprüften Verstellbereich von 80mm bedeutet also das du vorne bei 300 Radmitte-koti eigentlich noch mindestens 3 - 3,5cm Restgewinde haben solltest.

      Hinten müssten es 1,5 oder 2 sein mein ich .

      So war es zumindest bei mir. So habe ich meins auch eintragen lassen und anschließend wieder auch gewünschte Höhe geschraubt.

    • Das ist mir schon klar. Trotzdem hat das originale tife H&R einen geprüften Bereich von 80mm vorne wie hnten. Wenn man diesen einstellt hat man vorne noch das Restgewinde. Ich kenne kein Gewinde welches in tiefster TÜV Einstellung kein Restgewinde mehr hat.

      Der Threadersteller schreibt aber das er hinten gar kein Restgewinde mehr hat. Dort sollte er laut Gutachten jedoch im TÜV Bereich von Karrosse bis Unterkante Versteller mindestens 23mm haben damit es im TÜV Bereich ist. Das entspricht ungefähr 1,5cm Restgewinde hinten bei tiefster Zulässiger Einstellung. Das sollte dann wiederrum auf 80mm Tieferlegung hinten kommen.

      Genauso ist es bei mir auch wenn ich auf die Maße schraube die im Gutachten stehen habe ich 300mm rundrum und vorne wie hinten das von mir geschrieben Restgewinde. Das dieses Auserhalb des TÜV geprüften Bereichs liegt braucht mir niemand sagen das weris ich selber.

      Trotzdem kann man auch mit dem normalen tiefen H&R vorne bis auf 27 runter drehen dann hat man kein Restgewinde mehr.

      Die Angaben von mir beziehen sich alle auf die Maße die in meinem Gutachten stehen und die ich mit meinem 1.9er Tdi fahre wie es mit leichteren Motoren aussieht kann ich nicht beurteilen.

    • komisch ist das blk01 das 110er flachwerk fährt und ganz unten auf nur 280mm kommt.....

      übrigens geht die tiefe version laut h+r homepage vorne 80mm und hinten nur 70mm tüv einstellung

      hinten sogar puffer weg!

    • ich muss den Thread leider nochmals rauskramen :)

      Hab mir jetzt auch das tiefe H&R (80) eingbaut und es ist auch bei mir hinten wesentlich zu hoch - mir ist im nachhinein eingefallen, dass ich es von einem R32 gekauft habe und diese andere Federn auf der HA haben.

      Jemand eine Ahnung ob dei Federn demnach einfach härter sind und als folge höher wenn ich die in einem GTI fahre?