Welchen Sport ESD?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welchen Sport ESD?

      Hey Leute,

      Ich möchte mir in naher Zukunft einen Sport ESD für meine G5 zulegen.
      Die Frage ist nur welcher?

      einige Sagen Novus, Bastuck usw.

      Ich habe momentan Ulter im auge:
      ebay.de/itm/DUPLEX-Sportauspuf…olf+V&hash=item53e20780f3

      Ich habe einen G5 1.4 mit 75PS. Momentan ist die Serienanlage montiert.

      Ich würde mich auch antworten freuen! :)

      Grüße Marcel

      Ich kann bei Filigranen arbeiten rund um LEDs bzw. SMD, SMT,THT helfen. Kontakt bitte per PN.

      Tachoumbau auf Versandweg ist auch möglich.
    • Hi,

      wieso soll es denn eine prollige 4-Rohr Auspuffanlage sein bei einem 75PS Golf? Willst du damit auffallen bzw. zur Belustigung der Passanten beitragen? Mehr kommt dabei jedenfalls nicht rum. ;)

      Ne im Ernst, ich finde sowas geschmacklos und sogar bei einem Auto mit Leistung GTI / R32 würde ich das nicht machen.

      Wenns unbedingt sportlich aussehen soll, dann nimm halt 2 gerade Endrohre / etwas dezentes aber doch um Himmels Willen keine 4-Rohr-Anlage.

    • Wie mein Vorredner schon sagte, sehen die zwei Doppelrohre einfach nur peinlich aus, vorallem wenn man weiß, dass nur 75 PS unter der Haube stecken. So welche Anlagen bleiben nem Porsche oder nem bulligem Q5 vorbehalten.

      Kauf dir nicht so nen Quark, sondern lieber direkt ordentliche Qualität. Ich würde dir zu Friedrich Motorsport raten, die haben nen gutes P/L Verhältnis und du kannst die Endrohrvariante ohne Aufpreis wählen.

    • Ich wusste es ganz genau das diese Antworten kommen.

      Mir gefällt die Anlage. Mir geht es aber hauptsächlich darum das ich verdammt selten Duplex Anlagen sehe. Aus dem Grund will ich eine.

      Wenn ich jetzt allerdings einen guten ESD finde, der nur 2 Rohre hatt, ist das auch nicht schlimm. ich möchte halt das Maximum an Sound aus dem Auto holen. auch wenn es da nicht viel zu holen gibt.

      Grüße Marcel

      Ich kann bei Filigranen arbeiten rund um LEDs bzw. SMD, SMT,THT helfen. Kontakt bitte per PN.

      Tachoumbau auf Versandweg ist auch möglich.
    • Das Maximum an Sound wäre ein Rohr von vorn bis hinten. Bau die 4 Rohr Anlage ruhig an dein Auto. Sieht klasse aus, was die anderen bloß immer alle dagegen haben. :D:D:D

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • mal sehen was letz endlich drunter kommt.

      welche Hersteller währen denn Sound technisch zu empfehlen? Außer FM wie schon genannt.

      Grüße Marcel

      Ich kann bei Filigranen arbeiten rund um LEDs bzw. SMD, SMT,THT helfen. Kontakt bitte per PN.

      Tachoumbau auf Versandweg ist auch möglich.
    • Sind aber auch dementsprechend teuer. Mein Maximum liegt bei 250€ mehr geht definitiv nicht.

      Ich kann bei Filigranen arbeiten rund um LEDs bzw. SMD, SMT,THT helfen. Kontakt bitte per PN.

      Tachoumbau auf Versandweg ist auch möglich.
    • Matti-ED35 schrieb:

      Das Maximum an Sound wäre ein Rohr von vorn bis hinten. Bau die 4 Rohr Anlage ruhig an dein Auto. Sieht klasse aus, was die anderen bloß immer alle dagegen haben. :D:D:D

      Genau das gleiche habe ich mir auch gedacht :D:thumbsup:
      So Anlagen, an dem Auto, dienen eigentlich nur der allgemeinen Belustigung.

      solar-storm schrieb:


      mal sehen was letz endlich drunter kommt.

      welche Hersteller währen denn Sound technisch zu empfehlen? Außer FM wie schon genannt.

      Grüße Marcel

      Fox und Remus könnte ich noch in die Runde werfen, die aber direkt eine Schüppe mehr kosten und meiner Meinung nach nicht im Verhältnis stehen.

      Die günstigste FMS habe ich für 340€ gefunden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von marcel5337 ()

    • Sound kann man - wenn man das will - aus den schwächeren Motoren mehr holen als aus den stärkeren.

      Mit einer entsprechender Auspuffanlage ist der 1.4er lauter als z. B. der GTI. Warum?

      1. Kein Turbomotor sondern Sauger. Sauger sind immer lauter als Turbos.
      2. Wenig Schalldämpfer als die größeren Motoren.

      Nun hat der Sound aber gar nichts damit zu tun, ob man eine 1-2- oder 4-Rohr-Anlage hat. Ich kann auch einen Schalldämpfer ohne / mit kurzem Rohr fahren der lauter ist als eine 4-Rohr-Anlage. Es kommt auf das Dämmaterial an.

      Laut heißt - nicht verwechseln - aber nicht Sound. Ein R32 ist sicher leiser als ein 1.4er mit Sportauspuff aber klingt trotzdem 100x besser. Auch wenn der 1.4er brummt und dröhnt, jeder mit ein wenig Ahnung hört den 4-Zylinder raus.

      Übrigens: 4-Rohr siehst du deshalb so selten da:

      a) Wie der Kollege sagte haben das serienmäßig nur Autos mit ordentlich Leistung (große Mercedes, 7er BMW mit entsprechendem Motor, Q7 mit Tuning usw.). Ordentlich heißt nicht 200PS wie der G5 GTI sondern 300-500PS+. Selbst getunte GTIs hier im Forum mit 300PS+ fahren fast nie diese Anlagen. Stichwort: Understatement.

      b) Leute mit "normalen" Autos machen sich diese Dinger (zum Glück) nicht ran, weil es einfach richtiges 0815-Tuning ist. Das sind meist die, die am Samstag Abend vor ATU und McDonalds ihre Kisten zur Schau stellen (müssen).

      Gegen eine nette Optik habe ich doch gar nichts. Also schöne Felgen, evtl. ne kleine Tieferlegung, Scheiben tönen usw. alles schön und gut. Aber wenn sich dann Leute den 75PS Golf optisch zum GTI umbauen oder wie in deinem Fall unpassend große Auspuffanlagen montieren (meist noch schief hängend :D ) das finde ich persönlich sehr peinlich.

      Blickfang: ja. Ich schaue immer gern hin und grins dann in mich hinein. ;)

      Hier mal ein Bild eines 75PS Modells aus dem Forum wo ich das optische Tuning passend finde:

      Tieferlegung + schöne Felgen machen auch aus dem 75PS Modell und flottes Auto und niemand wird das Auto so peinlich finden.

      Wenns so gemacht ist wie da ists geschmackvoll und passend.

    • Mir ist es völlig egal was andere Leute denke oder ob sie lachen. Mir muss es gefallen. und wenn ich mit 10 Rohre drunter klatsche, es muss mir gefallen.

      Ich finde 2 Rohre hatt jeder drunter. ne Duplex Anlage hatt fast keiner weil sie für manche autos einfach zu teuer sind. ich meine auf jeder Seite 2 Rohre muss auch nicht sein. Aber eins pro Seite finde ich schon ganz nett.

      Primär geht es mir jetzt darum nicht die Katze im Sack zu kaufen. Nen Kumpel von mir hatte mal einen Supersprint unter seinem Polo GTI und die klang hammer mäßig gut. Der Ist aber leider kaputt gegangen. Jetzt hatt der nen Novus drunter und hatt schon 30.000 Km Langstrecke hinter sich und das Teil kling einfach grotten schlecht und ist total leise. Im stand blubbert der nen bisschen. Sobalt man minimal gas gibt, kommt nix mehr. Genau das will ich nicht haben. Ich weiß auch das es gute ESDs für Wenig Geld gibt. Hab ja schon einige gehört.

      Grüße Marcel

      Ich kann bei Filigranen arbeiten rund um LEDs bzw. SMD, SMT,THT helfen. Kontakt bitte per PN.

      Tachoumbau auf Versandweg ist auch möglich.
    • "weil sie für manche zu teuer sind"

      und du beschwerst dich, dass du nur 250 Euro für ne Auspuffanlage ausgeben willst?

      Aber richtig fett sind die Endrohre erst wenn sie UNTER der Heckschürze rausschauen - ja keinen Ausschnitt dafür machen - das wirkt sonst zu normal :whistling:

      Also Denkanstoss (in welche Richtung auch immer):

      data.motor-talk.de/data/galler…enschuerze-vom-golf-v.JPG