Langzeiterfahrung autom. Heckklappe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Langzeiterfahrung autom. Heckklappe

      Hello,

      Mittlerweile sollten einige User schon Langzeiterfahrung gesammelt haben. Wie sieht es bei mehrmonatig bzw. auch schon länger verbauter automatisch öffnenden Heckklappe mit den Spaltmaßen aus? Die Federn drücken die Heckklappe ja ständig auf - auch im geschlossenen Zustand. Dazu kommt ja uU auch noch, dass die linke oder rechte Seite stärker gedrückt wird - dadurch würde sich ja über längeren Zeitraum auch noch eine Schiefstellung ergeben. Zumindest wurde mir das so erklärt. Darum die Frage auch an euch.

      beste Grüße

      Golf IV - Weltmeister Edition - BJ 2002 - 1.9 TDI 90ps
      Golf V - GT Sport - BJ 2007/MJ 2008 - 2.0 TDI 140ps
    • Ich habe es nach einem halben Jahr wieder rausgehauen damals. Ich hatte lackablösungen und außerdem funktionierte das ganze bei Kälte nicht. Ich hatte das System mit den Skodadämpfern und dem umgedrehten Halter.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Lackablösung bei den Halterungen vermutlich? Klingt ja nicht so prickelnd.

      Golf IV - Weltmeister Edition - BJ 2002 - 1.9 TDI 90ps
      Golf V - GT Sport - BJ 2007/MJ 2008 - 2.0 TDI 140ps
    • Ich bau meine die Tage auch wieder aus...Funktion ist irgendwie nicht mehr gegeben, also Klappe fährt nicht mehr auf, meist nur nach 2 mal auf und zu machen.

    • Sehr schade. Wäre/ist ja ansich ein geiles Extra.

      Golf IV - Weltmeister Edition - BJ 2002 - 1.9 TDI 90ps
      Golf V - GT Sport - BJ 2007/MJ 2008 - 2.0 TDI 140ps
    • Ich habs seit rund 2 Jahren bei mir verbaut und im Sommer bzw wenns wärmer ist, funktioniert es immer noch tadellos.
      Änderungen bezüglich der Spaltmaße hab ich nicht feststellen können.
      Ob bei mir Lackabplatzungen sind muss ich mal schauen... beim waschen ist mir bisher nichts aufgefallen

      Gruß eXac

    • Habe es auch seit ca. 1 jahr drin und bin soweit noch zufrieden. Wenn es etwas kälter ist springt die heckklappe nicht komplett auf, beim 2ten mal klappts aber immer (etwas dumm aber naja) bei 17+ Grad funktionierts immer. Lackabplatzer oder sonstige schäden sind mir noch nicht aufgefallen

    • Ich hab diese Lösung seit 2 Jahren verbaut. Bei Kälte öffnet sich die Klappe wie bei einigen anderen auch nicht, erst nach dem 2ten öffnen. Lackabplatzer habe ich auch, Problem hat sich aber nach erneutem versiegeln der Fläche erledigt. Wer oft voll beladen zum Auto kommt weiß diese Funktion sehr zu schätzen, deshalb lass ich es auch eingebaut.

    • Habe es jetzt seit einem Jahr verbaut und kann keine Mängel feststellen.
      Wie schon geschrieben, ist die Funktion im Winter auf Grund der Kälte nicht immer gegeben,aber bei wärmeren Temperaturen, so wie jetzt, ein echter Hingucker beim einkaufen ;) und für Leute, die mal eben an deinem Kofferraum wollen, ist die automatisch öffnenden Heckklappe immer wieder ein guter Geck ;)

    • Automatische Heckklappe

      Hi,

      ich habe es jetzt seit einem Jahr in meinem Golf drin und leider funktioniert es überhaupt nicht, bei mir hat es auch nichts mit
      der Temperatur zu tun. Die automatische Öffnung funktioniert leider nur höchstselten wenn man mal öfter die Klappe auf und zu
      gemacht hat. Bisher hat mir auch keiner eine Lösung des Problems zeigen können. schade eigentlich, wenn es zumindest bei wärmeren
      Temperaturen wie bei vielen anderen Golf-Fahrern funktionieren würde.

      Gruß Wolfi

      VCDS vorhanden. Fehlerspeicher auslesen/löschen, Codierungen, usw...

      Hilfe bei kleineren Umbauten am Golf 5 auf Anfrage möglich,
      z.B. Gateway-Tausch, Radio-Einbau, Radio-Austausch,
      Innenraum-Aufwertung

      bei Interesse gerne per PN melden :)

    • Iceman89 schrieb:

      Habe es jetzt seit einem Jahr verbaut und kann keine Mängel feststellen.
      Wie schon geschrieben, ist die Funktion im Winter auf Grund der Kälte nicht immer gegeben,aber bei wärmeren Temperaturen, so wie jetzt, ein echter Hingucker beim einkaufen ;) und für Leute, die mal eben an deinem Kofferraum wollen, ist die automatisch öffnenden Heckklappe immer wieder ein guter Geck ;)
      Naja...Gag hin oder her - wenn ich mir sowas einbau', auch wenn es keine
      Unsummen kostet, möchte ich schon das es zumindest funktioniert. Aber
      wie es scheint, funktioniert es entweder nur wenns warm ist (das ist ja
      sowieso der Oberhammer xD) oder verursacht eben leider kleinere Schäden
      am Fahrzeug. Schade, denn es wäre unheimlich praktisch und ein
      Hingucker eben auch. Besonders bei einem Golf5 :D
      Golf IV - Weltmeister Edition - BJ 2002 - 1.9 TDI 90ps
      Golf V - GT Sport - BJ 2007/MJ 2008 - 2.0 TDI 140ps
    • Ich hab seit nem knappen halben Jahr die Skoda Dämpfer drin und bin eign ganz zufrieden damit...geht etwas schwer zu aber damit kann ich leben. Was ich aber auch bemerkt hab, ist wie bereits oben schon erwähnt das es bei Kälte, also ab ca 10 grad abwärts, meist nicht von allein aufspringt :thumbdown: