Golf 5 1.6 FSI Motor läuft unruhig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 1.6 FSI Motor läuft unruhig

      Guten Tag Liebe Vw Freunde,

      vorab die Suchfunktion wurde ausführlich genutzt, leider bin ich immer noch planlos.

      Mein Golf 5 1.6 FSI Bj 2003 mit ca. 51000 km läuft ziemlich unruhig im Stand. Es ruckelt manchmal und er zippelt einfach dauerhaft. Egal ob der Motor kalt oder warm ist.

      Folgendes habe ich schon unternommen:

      Neue Zündspulen/Zündkerzen/Öl+Filterwechsel/Luftfilter/Kraftstofffilter/Tankbefüllung nur noch mit super+/Reinigung der Drosselklappe ...

      Ich habe schon diverse Werstätten aufgesucht, von VW bis zum Hobbyschrauber und es kam nichts bei raus, da der Fehlerspeicher nichts rausrückt und 2 Tage Fehlersuche kann ich mir nicht leisten.

      Vielleicht habt ihr ja noch Ideen, was ich tun kann. Da das Fahrzeug bald platz für ein neues machen soll.

      Besten Dank im voraus

    • Ich hänge mich hier mal dran.
      Ich habe bei meinem 1.6 FSI seit heute früh das Problem, dass er im Leerlauf ziemliche Drehzahlschwankungen hat und dann auch kaum Gas annimmt. Egal ob warm oder kalt. Wenn er warm ist, geht er immerhin nicht mehr aus. Ich bin eine längere Strecke zur Arbeit gefahren, dass er richtig warm wird. Er fuhr dann auch wie immer. Nur die Drehzahlschwankungen im Leerlauf blieben, sowie die schlechte Gasannahme darauf. Bis Freitag fuhr er ohne Probleme. Nun stand er übers Wochenende.
      Service wurde im Dezember gemacht.
      Ich hab schon viel gelesen von wegen ZMS, Zündspule, LMM usw. Beim 1.6er soll das wohl ne Krankheit sein, die mit einem einfachen Update des Motorsteuergeräts behoben sein soll. Ob das auch auf den FSI zutrifft?
      Bin für jede Hilfe dankbar.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Ich häng mich auch mal dran. Ud hoffe das wir was finden werden. Hab genau die selben probleme bei meinem. Im stand steht er meistens grade so über 500 Umdrehungen egal ob warm oder kalt.


      Gesendet von meinem Samsung S3 mit Tapatalk 2 :D

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /

    • Bei mir hat es sich erledigt. Bin vorhin von Arbeit weg und es war alles ok. Er startete ohne Probleme ging auf seine 700-800 RPM und dann bin ich ohne Probleme los gefahren.
      Bei VW war grad Mittag. Ich fahre dann nochmal hin und lass den Fehlerspeicher auslesen

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Bei mir im Fehlerspeicher steht Benzindruck falsche Werte - sporadisch.
      Ich werde es beobachten und falls es erneut auftritt genauer anschauen lassen

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Hallo Alle zusammen,

      ich habe da auch ein Problem mit meinen Golf 5 FSI 1,6l mit 115PS.

      Bei mir fährt er nach ungefähr 20km bis 25km etwas unruhig, also meistens kommt es bei ca.50 bis 60 km/h vor in 4 oder 5 Gang. Als wenn man kurz gas gibt und dann gleich wieder runter geht, so ungefähr fühlt sich das an, man könnte auch sagen das er in sekunden takt mal kurz ausgebremst wird,
      Versteht Ihr wie ich das ungefähr meine?

      Habe den Golf vor ca. 1 Monat bei einen VW Händler gekauft und hatte es diese Woche auch deswegen mal hinbringen lassen, die haben aber nichts gefunden, sind auch Probe gefahren, wie ich es Ihnen beschrieben hatte.

      Der Wagen hat jetzt ca.118000km runter und ist von 2004, tanken tuhe ich Super Plus.

      Könnt Ihr mir vieleicht weiter helfen was das sein könnte und was ich machen kann wenn die Werkstadt weiterhin nichts findet.

      Wäre Euch sehr dankbar für Ratschläge, ansonsten bin ich sehr zufrieden mit meinen Golf und würde ihn nur ungerne hergeben.


      MfG Onkel