Golf TDI auf GT Front umbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf TDI auf GT Front umbauen

      Kurze Frage, und zwar habe ich ein GOlf V 2.0 TDI und würde gerne die GT front ranbauen. Ist dies möglich ohne Schlossträger? Bzw. wie läuft dann die Eintragung? Notwendig?
      MFG

    • lightbiker schrieb:

      Was hast den da genau bearbeitet ? Mit dem Dremmel ein bisschen Plastik weg gemacht?
      MFG

      Zu dem Thema gibt es so viele Infos in dem Forum! -- Suche ...

      Ich habe den Umbau auch vollzogen - mit Schlossträgerwechsel usw. - ich gehöre aber wohl zu den wenigen Leuten die es für notwendig halten auch für Sachen Geld auszugeben, die man nicht sieht ;)
      Meines Erachtens ist der Frontumbau ohne Schlossträgerwechsel eher dem Pfusch einzuordnen ... so auch die Meinung meines Mechanikers für den wir nun auch die Teile für den Schlossträgerwechsel besorgt haben. Ich persönlich würde die 300/400 € immer wieder ausgeben ;)

      lg
      Gerald
    • Da streiten sich die Leute jedes mal wenn ein neues Mitglied diese Frage hier stellt.
      Ist jedem selbst überlassen. Fakt ist beides ist möglich und machbar ohne dass man einen Unterschied sieht.. Je nach dem verfügbaren Budget.

      Ja man muss an der Stoßstange etwas wegdrehmeln. Kein Akt.



      Mfg Max
      Gesendet von meinem S3

    • Schlossträgerwechsel beim 2.0 TDI 140 PS

      Habe gehört bei dem 2.0 TDI müsste man den Schlossträger nicht wechseln?
      Stimmt das oder ist das, was ich eher denke, ein falsches Gerücht?

      Lg

    • Also ich fahre nen 2.0TDi und der schlossträger muss auch gewechselt werden.
      Ich persönlich Rate zum kompletten Umbau inkl.
      Schlossträger, aufpralltrager, querträger, fuhrungsschienen und luftführungen, da ich selbst Das Dremeln versucht hatte und die stosstange damit versau hab...also Geld futsch......deshalb Rate ich aus eigener Erfahrung zur originalen Lösung;)

    • Habe ebenfalls sämtliche Teile getauscht da ich Bollwings Ansicht Teile. Hat mich im Endeffekt 250 ? mehr gekostet und daher kann ich es verkraften.

      Wenn der 2.0 TDI von Werk schon ein GT war, muss man den Schlossträger etc. Nicht täuschen. Nur bei der normalen Front

      Gruß Timo

      Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2

      Schönen Gruß aus Nordhessen :thumbsup:

    • Versteh nicht was man da versauen kann? Selber schuld. Gibt genug Anleitungen. Mit etwas Logik und Geduld rangehen.
      Für 250 Euro kriegt man noch eine GTI Stoßstange drangebaut .
      Aber muss jeder für sich selbst entscheiden.


      Mfg Max
      Gesendet von meinem S3