Fehler Lenkhilfe in Bremsenelektronik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fehler Lenkhilfe in Bremsenelektronik

      Hab einen Fehler in der Bremsenelektronik den wir nicht wegbekommen.

      Kann hier viel. jemand helfen?

      Was in letzter Zeit verändert worden ist:

      - Lenkhilfe hat ein Update bekommen
      - Kessy wurde nachgerüstet, daher: ELV und ein neues Lenksäulensteuergerät wurden verbaut

      Anbei ein Autoscan:

      Link zum Scan

      weiters habe ich öfters den Fehler das ich das Auto nur bei geöffneter Tür Abstellen kann:

      Fehler in der ELV dann

      Link zum Scan mit Fehler ELV

      Danke

    • Fehler der Bremsenelektronik konnte behoben werde über die Anpassungskanäle der Lenkhilfe.

      Kann viel. noch jemand etwas zum ELV Fehler sagen?

      Quellcode

      1. Adresse 2B: Lenks‰ulenverrieg. (J764) Labeldatei: PCI\5K0-905-861.clb
      2. Teilenummer SW: 5K0 905 861 HW: 5K0 905 861
      3. Bauteil: ELV-PQ35 012 0050
      4. Revision: 00000000 Seriennummer: 09000000590005
      5. Codierung: 4900000000000000
      6. Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
      7. ASAM Datensatz: EV_ELVMarquVW360UDS_S01 S01
      8. ROD: n.v.
      9. VCID: EDDA920E3C9602707AA
      10. Keine ASAM Daten verf¸gbar: "EV_ELVMarquVW360UDS_S01"
      11. 1 Fehler gefunden:
      12. 1048838 - ROD - Unbekannter Fehlercode
      13. - 06 [008]
      14. Sporadisch - best‰tigt - gepr¸ft seit letzter Lˆschung
      15. Freeze Frame:
      16. Fehlerstatus: 00000001
      17. Fehlerpriorit‰t: 1
      18. Fehlerh‰ufigkeit: 2
      19. Verlernz‰hler: 172
      20. Kilometerstand: 53718 km
      21. Datum: 2015.14.29
      22. Zeit: 17:11:47
      Alles anzeigen