Radhausinnenschale zerfetzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radhausinnenschale zerfetzt

      Zwecks Lackierung meiner Frontlippe habe ich diese am Wochenende ausgebaut und werde sie morgen zum Lacker bringen.

      Die 200 km Autobahnfahrt hat meinen Radhausschalen nicht gut getan, links ist sie genau vor dem Rad abgebrochen und auf der rechten Seite nur ein Stück.

      Ich hättegedacht die halten ein bisschen mehr aus. Bin auch nur 150-160 km/h gefahren, plötzlich flogen hintermir so Brocken durch die Luft, da ahnte ich schon schlimmes. Meint Ihr ich soll da einfach ein Blech drannieten und schwarz lackieren oder ganz neue Schalen holen?

      Was kosten denn die Dinger links + rechts?

      Gruß Thorsten

      PS. Muss täglich Autobahnfahren, kann das Auto nicht mal ne Woche stehen lassen oder ähnliches.

    • hi,

      ich würd schon neue mir kaufen, alleine schon wegen der optik. meiner meihnung nach sieht es nit gut aus, wenn da so bleche drangenittet sind.

      Kosten???


      MFG

    • Hi Torsten,

      ich hatte so ein änliches Problem als ich meinen Frontspoiler zum lackieren gab!! Bei mir hats nur ein kleines stück rausgeschmort!! :-))

      wenn du dir dass mal genau anschaust biegt sich die Radhausinnenschale zum reifen hin (bei fahrtwind) die die Radhausinnenschale jetzt nicht mehr mit den Spoiler verschraubt ist gibt es kontakt mit den reifen und dann kann das zeug schon mal wegfliegen!!

      Mach die Radhausschalen irgendwie mit einen stuck draht fest oder so?!

      Gruß Leo

    • Wie? Nur 22€ pro Seite das ist ja mal günstig im Vergleich was sonst die Sachen bei Vw kosten.

      Das nieten hat sich damit wohl erledigt. Hätte mir wohl auch nicht 100% gefallen.

      @ mantakiller

      ok, ich werde mal die Reste festbinden :D

      Thorsten

    • Original von Thorsten
      Wie? Nur 22€ pro Seite das ist ja mal günstig im Vergleich was sonst die Sachen bei Vw kosten.


      Also vorne rechts 22 Euro, vorne links 22 Euro und hinten das gleiche.
    • Lass die Schalen ab und versiegel schön alles was darunter zum Vorschein kommt .
      Meine hatten nach der Tieferlegung auch geschliefen . Wollte sie Anfangs auch nur umändern .
      Als ich die Teile abgemacht habe ist mir Dreck und Wasse ohne Ende entgegen gekommen . Hatte sich alles hinter den Schalen angesammelt . Besonders in Richtung Schweller .
      Es hatte sich auf einer Seite sogar eine Pflanze gebildet.

      Ich glaube kaum dass der eigentliche Sinn der Schalen noch vorhanden ist , sondern eher das Gegenteil bringen .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BG-98 ()