1.4 TSI - Komisches Pfeifen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.4 TSI - Komisches Pfeifen?

      Grüßt euch :)

      Da ich nicht weiß, ob ich mir das einrede oder ob wirklich was im argen ist, frage ich hier einfach mal nach.

      Mein 1.4 TSI (BMY Bj 08 ) pfeift ordentlich beim Gasgeben. Das auch schon ab knapp über Leerlauf. Also so spätestens bei 1.100-1.200 geht es los mit dem Pfeifen. Kann also eigentlich nicht der Turbo sein. Das Pfeifen ist eher dumpf und nicht grell/zischend.
      Man hört das Geräusch mit geschlossenen Fenstern nur bei leisem Radio bis fast gar nicht. Mit offenen Fenstern jedoch ist es recht laut. Habe fast das Gefühl die Leute gucken schon deswegen...Kann ich aber nicht mit Gewissheit sagen. Da ich nicht weiß wie er sich bei der Fahrt von außen anhört.

      Fahren tut er sich eigentlich ganz normal. Ist jedoch mein erstes aufgeladenes Auto und habe halt keinen 1.4 TSI im Golf 5 zum Vergleich da. ;)

      Gerade eben im Golf 6 1.4 TSI mitgefahren. Auch mit offenen Fenstern ist der flüsterleise. Ab 2.000 kann man den Turbo gerade so erahnen. Aber eigentlich auch da recht leise und zurückhaltend.


      Hat irgendjemand nen Tipp oder ne Ahnung? Oder ist das ganz normal? Muss ich mir Sorgen machen.



      Danke schon mal.
      Grüße :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stumpen ()

    • Ist denn die volle Leistung da? Weil wenn es so ein dumfes Luftauslassen sein soll was schon sehr früh kommt könnte ich mir vorstellen, daß der Marder irgendwo im LadeLuft-System ein löchlein reingebissen hat!? Sicher bin ich mir jedoch nicht. Aber bei mir musste damals auch schonmal ein Schlauch zum LLK aufrund von vielen Marderbissspuren getauscht werden.

      Wie sich ein defekter Turbo anhört, weiß ich leider nicht, da ich immernoch den ersten Turbo drin habe und dieser zuverlässig seinen Dienst verrichtet.

      Ansonsten kenne ich nur ein leichtes/hohes Luftansauggeräusch, wenn man mal etwas mehr Gas gibt. Oder selten mal ein leises Quietschen, beim umschalten von Kompressor- zum Turbobetrieb, welches mich jedoch nicht nervt.

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Geht dein Auto den in den Notlauf?

      Naja als mein Turbo kaputt war hat er richtig gebrummt, war kein pfeifen mehr dennoch war auch die volle leistung dan noch da, hab ihn auf Garantie ersetzt bekommen.
      Im zweifelsfall fahr mal zum freundlichen und lass ihn mal probefahren dan hast du gewissheit!

    • SEKCHEN-J schrieb:

      Im zweifelsfall fahr mal zum freundlichen und lass ihn mal probefahren dan hast du gewissheit!

      Haha, das halte ich für eine optimistische Vorhersage! Meiner Erfahrung nach hören/spüren die Mechaniker viel weniger als ich selber.