"BETA LS Verkabelung" oder "Mein Auto wehrt sich gegen einen LS Einbau"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "BETA LS Verkabelung" oder "Mein Auto wehrt sich gegen einen LS Einbau"

      Hallo Leute !
      Samstag 29.05.2004
      Ich habe ein Beta in meinem 5-Türer Golf dass ich tauschen will, da es nur 2 Lautsprecherausgänge hat und onehin ein CD bzw MP3 Radio bestellt habe. Da beim Beta ja hinten keine LS Drin sind, und auch keine Leitungen liegen sollen, habe ich schon mal fleissig die Türverkleidungen abgebaut und wie erwartet, keine Kabel drinn. Also erst mal in Die Apotheke was gegen meine Grippe geholt, in den Media-Markt 2x1,5qmm Lautsprecherleitung geholt zurück in die Tiefgarage die Leitung in die Tür gelegt und durch dieses schwarze Gummikondom in die B-Säule. Beim Versuch die Verkleidung der B-Säule zu lösen habe ich es geschafft Mit dem Zeigefinger zwischen die Säule und deren Verkleidung zu kommen wass sich als folgenschwerer Fehler erwies. Denn der Druck den diese verkleidung auf meinen Finger ausübte wurde immer grösser, der Finger immer Blauer und die Schmerzen immer schlimmer. Als ich die Schmerzen nicht mehr aushielt zog ich den Finger mit einem ruck heraus, schürfte mir dabei den halben Finger auf und knallte vor Schreck mit dem Hinterkopf gegen den Betonpfeiler der Tiefgarage.
      Resultat: Blutiger Finger und määäääächtig dicke Beule.
      und als ob dass nicht genug wäre setzte ich mich auf den Betonboden und vergas dass ich noch die Schrauben der LS-Adapterringe in meiner Geßästasche hatte was mir dass ganze schmerzlich in errinnerung rief.


      Frage:
      Wie bekomme ich die B-Säulenverkleidung ab ohne meinen Finger dabei wieder in diese Gillutine zu stecken? Vielleicht war ich auch einfach zu dämlich und hatte Angst irgendetwas kaputtzumachen.

      Problem Nr 2 oder ÜBERRASCHUNG !!!!!!
      Dienstag 01.06.2004
      Ab zum freundlichen 1x Entriegelungswerkzeug für dass BETA, stecke meine Hand in die Hosentasche fummle das geld zusammen und ziehe die hand heraus... AAAAUUUUAAAAHHHHHH...... und zahle mit Blutigem Finger. (Ihr hättet das gesicht vom freundlichen sehen sollen als er mich fragte: Duats weh...??? wart amoi, i geb dir a Pflasta)

      Und jetzt kommts:
      Entriegelungsschlüssel rein Radio Raus und siehe da an dem Stecker für die Lautsprecher sind alle Pins mit Leitungen belegt. Was doch eigentlich seltsam ist da viele hier im Forum Leitungen legen mussten da nicht alle Pins belegt waren. Oder liegts an de zwei Bier(Schmerzmittel) mit dem Aspirin dass ich intus habe wegen meiner Beule die immer noch SAUWEHTUT....

      Mittwoch 02.06.2004
      Hab heute extra noch mal nachgesehen und da sind wirklich Leitungen für 4 LS drann. Kann mir vielleicht Irgendjemand sagen wohin die Leitungen führen oder diese enden könnten.
      Könnte es vielleicht möglich sein, dass ich die Leitungen nicht bis zum Radio ziehen muss sondern nur bis dahin wo die Leitungen enden und mir weitere Blutige Finger, Dicke Beulen und Schrauben in meinem Allerwertesten erspare.
      Bitte helft mir weiter denn ich weiss nicht ob ich die nächste Begegnung mit meinem Automobil überleben werde!!!!!

    • sorry, dazu fällt mir nur eins ein:

      bau nicht an deim auto rum :) als nächstes schreibst dann aus dem krankenhaus ...

      unabhängig davon kann es gut sein, dass du 4 LS kabel liegen hast, da oft bessere teile als notwendig verbaut werden. oder der golf wurde mit gamma ausgeliefert und nachträglich downgeraded (wenn du ihn nicht nue gekauft hast).
      so sollten aber dann eben eigentlich auch LS kabel in der hinteren tuer sein. ansonsten versuch vom radio aus die kabel zu verfolgen, evtl bekommst du so raus wo die hinführen

    • Habe 'nen 4er Variant TDI. Original war BETA drin mit LS vorne, aber am Stecker waren alle 4 LS-Abgänge verkabelt.

      Bei mir endeten die Kabel für hinten in den Übergabesteckern in der B-Säule, da wo es in den Gummiübergang in die Tür geht.

    • Danke für die Antworten
      Wie von Bodze beschrieben enden die Leitungen in den Übergangssteckern der Hinteren Türen. Muss jetzt nur noch morgen beim freundlichen die Kontaktdinger für die Pins besorgen und dann in den Stecker friemeln. Hab ja gewusst dass ich mich auf euch verlassen kann, vielen Dank nochmal.