TT RS Breme Einbau, Teile, ESP? Bitte dringend !!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TT RS Breme Einbau, Teile, ESP? Bitte dringend !!

      Hallo

      Möchte mir eine ttrs Bremse für meinen golf 6 gtd kaufen.
      Dabei sind Sattel, Klötze & Scheiben.
      Brauch ich sonst noch was? Verkäufer versichert mir das die normalen Anschlüsse passen, gelesen hab ich aber das man 90 grad abgewinkelte braucht.
      Außerdem schreiben manche das dann ESP nicht mehr geht.


      Kann mir mal jemand eine 100% richtige Aussage machen?


      Bezüglich teile, Einbau & was zu beachten ist?!


      Danke mfg

    • Tatsache ist das der Bremszylinder ein anderer ist und sich der Pedalweg entsprechend ändern sollte.
      Dazu bräuchtest du definitiv andere Leitungen und Bremsbleche und solltes darüber nachdenken die Bremse an der HA aufzurüsten auf die R Bremse.
      Mit Eintragung wird es schwierig aber nicht unmöglich. Würde da eher auf die Umrüstung einer kompromissloseren Bremse empfehlen da die TTRS Bremse nur Ärger bereitet wenn es ein Modell vor der Revision ist. Später wurden Scheiben, Sättel und Klötze geändert, deswegen gibts die jetzt auf massenhaft auf ebay weil die alte Version eher unbrauch sein soll.

      Die neuere Version erkennt man in erster Linie an den Scheiben im "Wave" Design (was natürlich völliger Käse ist in hinsicht auf Bremsperformance aber was solls)

    • Hey du bräuchtest die Bremsschläuche vom Audi TT RS die passen so ... oder du besorgst dir gleich Stahlflex leitungen ... jeder hersteller würde dir die 1seitig GTI/GTD und andere seite TTRS anfertigen ... Ankerbleche bzw. die hitzeschutzbleche sind nicht zwingend notwendig ... da kannste die originalen einfach abbauen und weg lassen .
      Ansonsten das ESP funktioniert ganz normal und der druckpunkt wird beim Bremsen fester was aber hauptsächlich an den Stahlflexleitungen liegt.


      Die Aussage mit den Wavescheiben stimmt nicht da diese für RS5 und soweiter ist und nicht die neue Variante der TTRS Bremse ist

    • Die sind vom ttrs:
      bit.ly/12t0qRh


      Die von golf 6:
      bit.ly/14CEm5j


      Und um die ttrs bremse zu montieren muss die stahlflexleitung vom ttrs auch verbaut werden?
      Dann passt alles 1:1 ohne gebastel?

      Achja die Bremse ist vom neuen ttrs, bzw das neue Modell der Sättel & Klötze

    • Und wenn du das eingetragen haben willst kannst Du dich an mich wenden :)

      Gruss

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte