Welche Felgenschlösser?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Felgenschlösser?

      Hallo,
      habe mir neue Felgen gekauft, Anbaumaterial wurde dazu geliefert, nun brauch ich aber noch Felgenschlösser.
      In dem Teilegutachten steht M14x1,5 Kegel 60° Schaftlänge 30mm
      Passen die auch, nicht das ich die für umsonst kaufe?! :/
      Auf den mitgelieferten Karton steht auch leider nichts drauf aber die passen.

      mfg :)

      "If one day speeds kills me, do not cry
      because I was smiling"

      - Paul Walker
      - R.I.P =(

    • Hy,
      ich habe noch spezielle Felgenschlösser für Tuning Felgen, die extrem schmal sind, damit man seine Felgen nicht beschädigt. Bietet sich bei dir auch an, da du nagelneue Felgen hast und die sicherlich nicht beschädigen möchtest.

      M14 x 1,5 x 27
      Gewinde M14
      Steigung 1,5
      Länge 27mm
      mit 60° Kegelbund



      Preislich dachte ich an 35 Euro inkl. versicherten Versand.

    • Bei Felgenschlösser ist auf jedenfall auf Qualität zu achten!
      Bei einem schlechten Produkt kommt es schon mal vor, dass der Adapteraufsatz "aufplatzt" wenn eine Schraube sehr fest sitzt!
      Konkrete Tipps habe ich in der Hinsicht keine, aber etwas ganz allgemeines:
      Wer deine Felgen will, der bekommt sie meistens auch (die Profis mein ich)! Wenn du den Dieb mit einem Schloss hindern willst, kanns halt passieren, dass er die Felgen beim Versuch stark beschädigt. Hab schon in mehreren Threads gelesen, dass die Kasko nur Diebstahl bezahlt aber keine Beschädigung beim Versuch!
      Ist halt zum Überlegen ;)

      Youtube - Kanal: youtube.com/user/supapeda
      Nachdem Winter kommen Auto- und Motorradvideos dazu :D
      Gerne abbonieren und teilen

    • Bei Felgenschlösser ist auf jedenfall auf Qualität zu achten!
      Bei einem schlechten Produkt kommt es schon mal vor, dass der Adapteraufsatz "aufplatzt" wenn eine Schraube sehr fest sitzt!
      Konkrete Tipps habe ich in der Hinsicht keine, aber etwas ganz allgemeines:
      Wer deine Felgen will, der bekommt sie meistens auch (die Profis mein ich)! Wenn du den Dieb mit einem Schloss hindern willst, kanns halt passieren, dass er die Felgen beim Versuch stark beschädigt. Hab schon in mehreren Threads gelesen, dass die Kasko nur Diebstahl bezahlt aber keine Beschädigung beim Versuch!
      Ist halt zum Überlegen ;)

      Jo genau so und nicht anders... Und der Grund warum ich ohne schloss rum fahre... Wenn sie sie wollen Kriegen sie die Felgen.
      Wenn sie sie nicht auf Anhieb bekommen zerstören sie nur etwas und man bleibt auf den kosten sitzen...

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?