Stoff löst sich von A-Säulen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stoff löst sich von A-Säulen

      Bei mir löst sich der Stoff an beiden A-Säulen am Luftausströmer. Deswegen war ich jetzt schon bei zwei VW Niederlassungen. Leider deckt meine verlängerte Neuwagengarantie diesen Mangel nicht ab. Meine VW Niederlassungen wimmeln mich nur ab und vertrösten mich auf den Kundenservice von VW. Selbst die Kulanzanträge werden angeblich nicht bewilligt.

      Meine Fragen sind jetzt, hat das Problem noch jemand von euch? Was soll ich jetzt am besten machen?

      Gruß VW-Performance :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Linx () aus folgendem Grund: Titel

    • Ich habe ja noch die verlängerte Garantie von VW. Diese deckt aber die A Säulen nicht ab. Der Mangel muss schon beim Vorbesitzer aufgetreten sein, das heißt er war spätestens nach 2 Jahren und nicht mal 40000km da. Das spricht ja nicht gerade für "Wertigkeit". Wiegesagt vertrösten mich meine Händler auf die Kundenbetreuung. Mir bleibt wohl nichts anderes übrig, aber wie geh ich da am besten vor? E-Mail, Brief, Anruf? Was soll ich da am besten schreiben/sagen?

      Ich habe auch noch zwei weitere Mängel, die die Garantie nicht abdeckt. Zum einen die Motorhaubendämmmatte, die am Turbo wegschmort und zum anderen an einem der R-Line Embleme am Kotflügel blättert der Lack ab.

      Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

      Gruß VW-Performance :)