Hallo,

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Das Thema wurde bestimmt schon mal angesprochen!
      Ich habe vor mir ein Gwf zuzulegen!
      Ich fahre ein golf 5 r32!
      Die frage ist wie tief komme ich mit einem h&r Mono normal?
      Wie tief mit einem KW inox line?
      Danke

    • Weiß niemand was?
      Blicke da nicht durch bei den Angaben!
      Soweit ich weiß ist er ja 20mm an Werk tiefer!
      Ist das bei h&r und kW schon abgezogen?

    • moin :) super threadtitel :thumbsup:

      BomBasti schrieb:

      Weiß niemand was?
      Blicke da nicht durch bei den Angaben!
      Soweit ich weiß ist er ja 20mm an Werk tiefer!
      Ist das bei h&r und kW schon abgezogen?
      ja die angaben sind teilweise sehr verwirrend. korrekt, die werkstieferlegung mittels sportline fahrwerk beträgt 15mm. wenn du ein fahrwerk fahrzeugspezifisch auswählst, sprich r32/gti, ist die werkstiefe schon abgezogen. das normale monotube müsste mit va/ha 50/50 angegeben sein und die tiefe version va/ha 80/70. wobei mein tiefes mit 70/60 angegeben ist, also das steht zumindest in meinem gutachten drin.

      bei ebay sind die für den 6er golf mit 60/50 angegeben und h&r tief mit 80/80
      und für den 5er halt 50/50 und tiefe version 80/70

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von baSh ()

    • hab ich mir schon gedacht :P

      also man muss noch dazu sagen, das h&r tief geht von 50-80 / 50-70 runter und das normale von 30-50. also wenn man mind. 50 runter will, was noch total im rahmen ist, würde ich zur tiefen version raten, weil der fahrkomfort besser ist / sein soll und man für später noch reserven hat ;)

      bin mit meinem tiefen sehr zufrieden und auf meinen bildern habe ich vorne und hinten noch knapp 2 cm restgewinde. wollte wohl auch noch ein stück runter ^^

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

    • :P

      Also ich will max. 4-5 cm tiefer!
      Tiefer werde ich nicht fahren wollen weil mir die Performance auch noch wichtig ist!
      Bei H&R schreiben die bei normalen Version 30-50/30-50
      Bei KW 20-40/15-35
      Weiß bei h&r leider nur nicht ob die werkstieferlegung da schon vorher abgezogen ist!
    • wie ich bereits geschrieben habe, die ist da schon von abgezogen...

      also dann würde ich dir das normale monotube ans herz legen. aber beschwer dich dann nicht wenn du irgendwann tiefer willst und kein restgewinde mehr hast :P
      ich habe auch mal von einigen gelesen, dass das normale sich fast am anschlag nicht so gut fahren soll wie das tiefe ganz oben ...

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

    • hehe ok danke!
      ja dann bin ich denke ich mal selber schuld wenn es so kommen sollte!:P
      das wäre dann die andere frage ob das Fahrwerk dann nicht zu hart wird?
      hat da wer Erfahrung mit? :)

    • ich kenn jetzt nur das tiefe und wenn du das ganz oben fährst, wirst du wohl noch ordentlich performance und platz nach unten haben ;) meins ist schon ziemlich unten und fährt sich traumhaft, besser als eibach sportline federn, die ich vorher in meinem 5er hatte ...

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

    • Jetzt hab ich grad nen kleinen Hänger ?(

      Wenn er sich das H&R Monotube normal kauft und steht ja dabei 30-50mm (VA)

      Das ist doch nicht direkt für den R32?? Sprich effektiv kommt er dann nur noch 30mm tiefer da der .:R Werksseitig schon 20mm tiefgang hat?

      Oder wird das doch ab den 20mm Werkstieferlegung gerechnet? Also dann sozusagen 50-70mm??


      F-Town Aggressor 3 / MFA XP / Motorsportschalen / BBS CH-R 19" / US-Grill / H&R Mono / SRS Kotflügel / RNS510 / Schaltgetriebe / NWT 3.0 / Domibox
    • In der Regel gehen die Angaben vom Serienzustand aus. D.h. kein Sportfahrwerk o.Ä. Da der R ein Sportfahrwerk hat mit 20mm Tieferlegung musst die von den Angaben abziehen. Sprich 50mm Tieferlegung - die 20 die er schon hat = 30mm tiefer

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS