Die Verwandlung des hässlichen Trendlines

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Die Verwandlung des hässlichen Trendlines

      Hallo Golf-Gemeinde,

      es wird Zeit mich auch endlich mal hier vorzustellen. Angemeldet bin ich schon eine ganze Weile und lese seither auch immer fleißig mit. Anregungen, wie man den Golf verschönern kann sind in diesem Forum ja massenweise vorhanden und das ist auch an meinem Golf nicht Spurlos vorbei gegangen – dazu später mehr. Vorab möchte ich noch die ausgesprochen gute Atmosphäre hier in diesem Forum loben, ich finde es total klasse, wie sich manche User hier rein hängen um Vorhaben zu realisieren, die woanders sofort als unmöglich abgetan werden und ihr Wissen dann mit der Allgemeinheit teilen.

      Zu mir, ich heiße Benedikt, bin 25 Jahre alt und wohne zur Zeit in Bremen - ursprünglich bin ich vom anderen Ende der Republik, nämlich aus dem schönen Schwarzwald.

      Meinen Golf habe ich seit Dez. 2009 und hab ihn seither 75 Tkm kreuz und quer durchs Land bewegt. Die Eckdaten des Golf: 1,9 TDI, BJ 2004, Trendline. An der ursprünglich etwas mageren Ausstattung hat sich bereits so einiges geändert. Die wesentlichen Umbauten im Überblick:

      • RNS 510 :love:
      • Regen-/Lichtsensor (incl. Scheibenwechsel)
      • Original R18 Charleston-Felgen für den Sommer
      • Kirschrote Rüllis
      • Ambiente-Beleuchtung + Brillenfach
      • Fußraumbeleuchtung deluxe (mit Gerald’s Weiß/Rot-Umschaltung)
      • Alle Seitenleisten + Türgriffe in Wagenfarbe lackiert
      • Individual Heck
      • Original VW LED Kennzeichenbeleuchtung
      • Golf VI Heckklappenöffner mit schwarz folierter Grundplatte
      • Lederlenkrad
      • Lederschaltknauf
      • Mittelarmlehne (Leder)
      • VCDS angeschafft
      • GRA nachgerüstet
      • Golf VI Klimabedienteil mit OPS Anzeige
      • Diverse Steuergeräte getauscht
      • Die üblichen elektronischen Spielereien wie TFL, CH/LH, Autolock etc.

      Heute habe ich das schöne Wetter genutzt um ein paar Fotos zu macht:





      Außerdem gab es heute früh bereits ein Jubiläum zu feiern:




      Was soll die Zukunft bringen?


      Die Liste mit Vorhaben ist lang. Im Innenraum habe ich es mir ja schon recht gemütlich gemacht. In meinem Urlaub, Anfang August, werde ich mir den Einbau der PDC vornehmen (Teile sind schon länger vorhanden). Außerdem folgt in den nächsten 1-2 Monaten noch ein Großes Update im Außenbereich – da möchte ich aber noch nicht zu viel verraten.

      Grundsätzlich verfolge ich ein recht kompromissloses OEM Konzept, das eher dezent aber mit Liebe zum Detail daher kommen soll. Da ich großer Fan von schwarzem Glanzlack bin, und dieser in Kombination mit Silber einen sehr schönen Kontrast ergibt, wird es in diese Richtung noch einige Veränderungen geben. Ein Anfang sind die schwarzen Zierstreifen auf den Seitenleisten. Diese sind eher als Experiment gedacht und wirken im Moment noch etwas „verloren“. Ich gehe aber davon aus, dass sie sich zusammen mit meinen weiteren Vorhaben gut ins Gesamtbild integrieren werden.

      Ich bin gespannt auf Eure Kommentare - Lob, Anmerkungen und Kritik sind natürlich jederzeit herzlich willkommen!

      LG Benedikt
    • Da hast du ja schon richtig was rausgeholt aus deinem Trendline :thumbup:
      Der Innenraum gefällt mir mal richtig gut. Ich glaube diese Kombination aus Klimateil vom Golf 6 und 4 Speichenlenkrad ausm Trendline gibt es auch nicht so häufig. Mir fehlr noch so ein bisschen was an der Front. Eine Indi Lippe und Xenon Looks würden ihn sicherlich gut stehen. Schwarze Akzente kommen bei Silber immer gut.
      Weiter so!

    • Hallo und herzlich Willkommen im Forum!
      Du hast bereits schon sehr gute Änderungen an deinem Golf vorgenommen, das gefällt :)

      Kann es sein, dass die Scheinwerfer bisschen angelaufen bzw matt geworden sind?
      Wäre es der Fall dann auf jedenfalls aufpolieren oder schöne Xenon oder Xenonlooks :) (Würde beides sehr gut aussehen :thumbsup: )


      PS: Ein dickes Lob für deine Mühe, dich hier so ausgiebig vorgestellt hast :)

    • Vielen Dank für Eure freundlichen Kommentare :thumbup:

      Laser_Blue schrieb:

      Ich glaube diese Kombination aus Klimateil vom Golf 6 und 4 Speichenlenkrad ausm Trendline gibt es auch nicht so häufig. Mir fehlr noch so ein bisschen was an der Front.
      Das 4-Speichenlenkrad ist mir eigentlich ein Dorn im Auge, aber da ich für einen Umbau ja einen neuen Airbag kaufen müsste, werde ich mich noch eine Weile damit abfinden müssen. Damit es nicht ganz so schlimm ist, habe ich es mit Leder beziehen lassen :P.

      Was die Front angeht gebe ich dir absolut Recht, da fehlt noch was. Aber ich sage mal so, kommt Zeit, kommt Front ;). Es wird nicht mehr lange dauern!!!

      Chriztian schrieb:

      Kann es sein, dass die Scheinwerfer bisschen angelaufen bzw matt geworden sind?
      Wäre es der Fall dann auf jedenfalls aufpolieren oder schöne Xenon oder Xenonlooks :) (Würde beides sehr gut aussehen :thumbsup: )
      Die Scheinwerfer sehen auf den Bildern nur so trübe aus, weil sie heute morgen noch etwas beschlagen waren. Auf kurz oder Lang wird es aber auch da eine Veränderung geben :)
    • hübsch hübsch was du da raus geholt hast aus dem trendline

      gefällt mir wirklich gut, als anregung hätte ich noch edelstahl pedale wenn du den innenraum schon so aufgehübscht hast und um dem ralf gleich mal das wasser von den mühlen zu nehmen: schwarze spiegelblinker :D

      ein paar TFL würden ihm sicher auch gut stehen da du ja keine nebler hast;)

    • sportlineTDI schrieb:

      gefällt mir wirklich gut, als anregung hätte ich noch edelstahl pedale wenn du den innenraum schon so aufgehübscht hast und um dem ralf gleich mal das wasser von den mühlen zu nehmen: schwarze spiegelblinker


      Kann ich so nur unterschreiben!

      Aber erstmal Glückwunsch zu dem Entschluss, uns Deinen Wagen vorzustellen. Trotz der Trendline-Gene muss der sich wirklich nicht verstecken. Finde es gut, dass Du viele Details bereits umgesetzt hast und OEM-treu fortführen willst. Wenn ich es auf den Bildern richtig erkenne sind doch auch schon glänzende B-Säulen-Blenden vom GTI verbaut, oder? Wenn nicht könnten die Deine Liste sinnvoll ergänzen. Ggf. noch den inneren Teil des Individual-Heckansatzes in glänzendes Schwarz hüllen (habe ich auch erst lange nicht haben wollen und dann letztlich doch gemacht - gefällt mir viiiel besser) und schon ist das Konzept der Akzente stimmig aufgegriffen.

      Für die Front gebe ich jetzt keine Tipps, ich meine bereits heraus gelesen zu haben, dass sich das größere Update in näherer Zukunft darauf beziehen könnte :whistling:

      Innen geht sicher auch noch was, Schalter für Licht, Spiegel und Fenster vom VI´er Highline sowie die eingangs bereits erwähnten Pedale vom GTI (über die Skoda-Teilenummer deutlich günstiger zu bekommen!) wären dort noch sinnvolle Ergänzungen.

      Auf jeden Fall viel Spaß beim Weiterschrauben und gute Fahrt.
    • Hey Benedikt,

      willkommen im Forum! Deinen Wagen hättest du uns schon längst vorstellen müssen, bei dem, was du schon alles gemacht hast :D Echt beachtlich, was du aus dem Trendline gezaubert hast, respekt :thumbsup: Die Charlestons sind einfach traumhaft schöne Felgen und zusammen mit den Kirschen und dem Indi-Ansatz sieht das Heck echt spitze aus :love: Einzig und allein die Front könnte eine Indi-Lippe oder GT Sport-Front sowie Xenon Looks vertragen, aber dazu werden wir ja hoffentlich bald mehr erfahren.

      Der Innenraum sieht mit dem RNS und Bedienteil vom 6er sehr schick aus, auch die kleinen Details gefallen mir sehr gut. Das 4-Speichenlenkrad ist nicht unbedingt mein Fall, aber mit Leder schonmal um Welten besser als das blöde Plastikteil :D Habe hier auch noch ein 3-Speichenlenkrad mit Airbag aus meinem Sportline liegen, bei Interesse kannst du dich ja bei mir melden ;)

      Ich bin gespannt, wie du dein Konzept mit den schwarzen Akzenten fortführen wirst und freue mich schon auf neue Bilder, weiter so!

    • ohne jetzt werbung machen zu wollen :D schmeiß den Tacho raus ;)



      der Rest klasse ähnlich wie bei mir =) kann man nur sagen weiter so :thumbsup:

      VCDS Codierungen oder Fehlerspeicher sowie abfragen PN an mich
      Kombiinstrumente 95-2015 auch USD kein Thema
      Kontakt zu mir bitte per Email funktion im Forum
    • Vielen Dank, euer Lob sport natürlich enorm an :)

      sportlineTDI schrieb:

      gefällt mir wirklich gut, als anregung hätte ich noch edelstahl pedale wenn du den innenraum schon so aufgehübscht hast und um dem ralf gleich mal das wasser von den mühlen zu nehmen: schwarze spiegelblinker :D

      ein paar TFL würden ihm sicher auch gut stehen da du ja keine nebler hast;)

      Edelstahlpedale und schwarze Spiegelblinker werden möglichst bald umgesetzt. Zusätzliche TFL sind jetzt nicht so mein Fall. Im Moment hab ich das TFL mit 60 % übers Abblendlicht realisiert. Mal sehen, was die Zukunft bezgl. NSW bringen wird :whistling:

      Aber erstmal Glückwunsch zu dem Entschluss, uns Deinen Wagen vorzustellen. Trotz der Trendline-Gene muss der sich wirklich nicht verstecken. Finde es gut, dass Du viele Details bereits umgesetzt hast und OEM-treu fortführen willst. Wenn ich es auf den Bildern richtig erkenne sind doch auch schon glänzende B-Säulen-Blenden vom GTI verbaut, oder?

      Danke Ralf, mein Ziel ist es, die Trendline-Gene so gut es geht zu kaschieren. Was die OEM-Treue angeht, hat mich deine Fahrzeugvorstellung absolut überzeugt und habe mir bei dir auch schon viele Anregungen geholt. Die B-Säulen-Blenden sind noch die originalen. Im Sommer baue ich aber werksgetönte Seitenscheiben ein (Folie ist mir nicht OEM genug :D ) und dann kommen auch gleich die GTI Blenden ran.

      Ralfer schrieb:


      Für die Front gebe ich jetzt keine Tipps, ich meine bereits heraus gelesen zu haben, dass sich das größere Update in näherer Zukunft darauf beziehen könnte :whistling:


      hehe 8) ohne zuviel verraten zu wollen, zur Zeit habe ich in meinem kleinen Studentenzimmer einige recht große Autoteile rum stehen (es soll ja kein Pfusch werden).

      willkommen im Forum! Deinen Wagen hättest du uns schon längst vorstellen müssen, bei dem, was du schon alles gemacht hast :D Echt beachtlich, was du aus dem Trendline gezaubert hast, respekt :thumbsup:
      Die Charlestons sind einfach traumhaft schöne Felgen und zusammen mit
      den Kirschen und dem Indi-Ansatz sieht das Heck echt spitze aus :love:

      Vielen Dank :)

      sportline95 schrieb:


      Der Innenraum sieht mit dem RNS und Bedienteil vom 6er sehr schick aus, auch die kleinen Details gefallen mir sehr gut. Das 4-Speichenlenkrad ist nicht unbedingt mein Fall, aber mit Leder schonmal um Welten besser als das blöde Plastikteil :D Habe hier auch noch ein 3-Speichenlenkrad mit Airbag aus meinem Sportline liegen, bei Interesse kannst du dich ja bei mir melden ;)

      Ein neues Lenkrad ist im Moment eher Zukunftsmusik - man kann eben nicht alles auf einmal umsetzten - leider! :S

      VcdsWorkx schrieb:

      ohne jetzt werbung machen zu wollen :D schmeiß den Tacho raus ;)



      der Rest klasse ähnlich wie bei mir =) kann man nur sagen weiter so :thumbsup:

      Auch ein neuer Tacho muss wohl noch eine Weile auf sich warten lassen. Wenn es soweit ist mache ich es gleich richtig und es kommt ein GTI-Tacho mit großer MFA. Aber wie gesagt, das wird realisitischer Weise dieses Jahr eher nichts mehr.
    • Benne87 schrieb:

      Vielen Dank, euer Lob sport natürlich enorm an :)

      Ralfer schrieb:


      Für die Front gebe ich jetzt keine Tipps, ich meine bereits heraus gelesen zu haben, dass sich das größere Update in näherer Zukunft darauf beziehen könnte :whistling:


      hehe 8) ohne zuviel verraten zu wollen, zur Zeit habe ich in meinem kleinen Studentenzimmer einige recht große Autoteile rum stehen (es soll ja kein Pfusch werden)..



      Ich glaube zu verstehen und bin gespannt, ob ich Recht behalten soll :)
    • Heute gab es ein paar Mini-Updates.

      Ich habe die Airbagembleme in den A- und B-Säulen gegen schwarze ausgetauscht. Ich finde das ist ein schöner Kontrast und passt zu meiner schwarzen Innenleuchte und dem schwarzen Innenspiegel.



      Dann habe ich die Luftführungen vom VIer Golf verbaut und bin tatsächlich begeistert von dem akustischen Ergebnis.



      Das Golf-Emblem für die Sitzverstellung ist zwar schon seit ein paar Wochen verbaut, aber ich wollte es euch nicht vorenthalten:



      Außerdem habe ich dem Kleinen noch eine Ladung Liqui Moly Systemreiniger gegönnt nachdem er ja jetzt die 150.000 km Marke hinter sich gelassen hat. Bei der Abgasuntersuchung im Juni waren die Trübungswerte etwas zu schlecht. Der Prüfer hat mich dann erst nochmal eine Runde auf die Bahn geschickt. In der letzten Zeit fahre ich einfach zu viel Kurzstrecke und merke, dass er teilweise etwas schlecht zieht. Ich denke es kann nicht schaden, mal richtig durch zu putzen und werde berichten, wie es sich bewährt.

    • Danke :)

      Ottscho schrieb:

      ABER (sry) das Lenkrad geht mal garnicht.
      Mein Pirelli GTI kostet NEU nur 372 Euro.

      Hast ja Recht mit dem Lenkrad aber das Problem ist nicht der Preis vom Lenkrad selbst sondern der vom Airbag - der Luftsack vom 4-Speichenlenkrad passt in kein anderes rein und ein neuer kostet 500 bis 600 EUR.
    • So, heute bin ich zu den ersten Basteleien in meinem Urlaub gekommen. Bei erfrischenden 34°C habe ich das Bordnetzsteuergerät (17 Byte auf 23 Byte high) gewechselt und das Vollkreis-Bremslicht rein codiert.
      Der mechanische Aus- und Einbau der Steuergeräte ging schnell von der Hand. Allerdings habe ich etwas verwundert feststellen müssen,
      dass ein Massekabel von einem der BNSTG-Stecker lose in der Gegend herum hing. Das Kabel war direkt hinter dem Pin abgebrochen wodurch es etwas fummelig war, den Rest aus dem Stecker heraus zu bekommen. Ein passendes Reparaturkabel hatte ich zum Glück noch am Lager und so war nur ein wenig Lötarbeit von Nöten.

      Nachdem das neue BNSTG eingebaut war ging es ans Codieren. Dank LCode konnte ich die neue Codierung ganz easy an die des alten
      Steuergeräts anpassen. Das hat auf Anhieb geklappt und ich war noch rechtzeitig vor dem aufkommenden Gewitter fertig ;).



      Als nächstes werde ich die PDC in Angriff nehmen. Allerdings muss ich erst noch auf die Kufatec-Kabelsätze warten. Sobald diese eintreffen gehts ans Verkabeln. Die Sensoren in der Stoßstange sind seit ein paar Tagen verbaut. Es war gar nicht so einfach das nötige Stanzwerkzeug aufzutreiben. Bei VW hat mir der Werkstattmeister empfohlen die Löcher mit der Rundfeile zu feilen - sie würden das selbst auch so machen :rolleyes:. Aber zum Glück gibt es ja hilfsbereite Menschen in der Golf Community, die an das entsprechende Werkzeug kommen.

      Soviel zum aktuellen Stand, sobald es mit der PDC weiter geht, melde ich mich wieder.