GFK-Spachtel, woher?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GFK-Spachtel, woher?

      hi!
      weiß ei8ner, wo man qualitativ guten gfk-spachtel herbekommt?
      brauche nämlich mal nen pott guten spachtel.
      dazu noch spritzspachtel und ggf. füller.
      mfg

    • nee, diesmal keine frontschürze, diesmal kerscherheckansatz, heckklappe cleanen.

      dann für nen kumpel noch einschweißbleche einschweißen, heckklappe beim g3 cleanen, daher brauch ich nen bissle spachtel.
      spritspachtel brauch ich ebenso für die ganzen sachen und zudem noch für meine haube mit mhv, die jetzt hier schon nen jahr rumsteht, eingetragen ist, aber noch gespritzspachtelt etc. werden muss :D

    • Original von semah
      karosserie24.de fals du kein Lackiererreibedarf bei dir in der nähe hast!
      Dinol oder Dinitrol kann ich dir empfehlen, Prpfiquali für relativ kleines Geld!

      Gruß

      puhh, die habe ja teilweise ne menge zur auswahl, was kannst du mir von den produkten dort empfehlen?
      brauche iegntlich das volle programm von gfk-, über fein- und sprtizspachtel bis hin zu füller/grundierung :D
    • Fiber-Schnellspachtel 1,5 kg
      Mit Glasfiber-Fasern inkl. Härter und Spachtelmesser


      Poly-Fill beige 1,5 kg
      2K Polyester Spritzspachtel

      Härter für Spritzspachtel
      25 ml Tube


      Premium Spachtel 2 kg
      extra fein

      Härtertube für Spachtel
      60 g


      Megafill 6110 grau 400 ml
      1K Acryl Grundierfüllerspray, schnelltrocknend


      is da jetzt irgendetwas unnötig oder zu wenig?

    • Der magafill 6110 ist in der Sprühdose, verwende den auf keinen fall!
      Da gibt es oft komplikationen beim Lacken später!
      Die haben da jetzt keinen Füller in 1 oder 1,5 kg Dosen für die Spritzpistole, dafür brauchste dann auch Härter!

      Schau noch unter toplac.de

      Am besten 4zu1 Dickschichtfüller, aber man kann auch 3zu1 nehem!

      Oder unter dinol.de
      carlofon.de/html/produkte/01.htm
      da brauchste 4073062 und noch dafür40497(damit kannste 4 liter 4073062 vermischen)


      Gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jc84q ()

    • Original von Planett
      nee, diesmal keine frontschürze, diesmal kerscherheckansatz, heckklappe cleanen.

      dann für nen kumpel noch einschweißbleche einschweißen, heckklappe beim g3 cleanen, daher brauch ich nen bissle spachtel.




      also ich kann dir nur eins raten. ich spreche da aus erdahrung. die sicken an der schweißnaht ertmal verzinnen. damit füllst du schon ne menge an holräumen. dann spachteln...lass das den lacker machen.

      wenn du zu tiefe holräume verspachtelst dann kommen blasen hoch...

      und wenn du ne MHV anschweißen kannst, dann kannst du auch verzinnen.... anleitung steht im FAQ :D:D:D
    • Original von DerPhil
      wie bei mir , meine haube musste auch neu gemacht werden X(



      RISCHTISCH



      habe auch gerade meine blinker weggecleant von meinem ersten beitrag bis jetzt. und das ohne schweißen. nur verzinnt mit ner platte verzinktes stahlblech... :D:D:D


      gruss
      mike
    • RE: GFK-Spachtel, woher?

      Moin zusammen.Wenns ums spachteln geht,würd ich euch Kohlefaserspachtel empfehlen.Ein Kumpel von mir is auch Lackierer,der hat sie bei sich und an dem Erbacher Golf5 der eben in manchen zeitungen zu sehn ist verwendet.Der Vorteil ist,das es sich nicht nach dem Lackieren setzt.Man muss sie allerdings schleifen,kurz bevor sie ausgehärtet ist,sonst kann man nur noch mit der Flex weiterarbeiten.Man kann sie für Kunststoffe wie auch für Blech nehmen.Er hat sogar vorne an seine Stosstange getreten wo normal die Lufteinlässe waren.nix passiert.Eine Dose kostet um die 20-25euro bei Prinz-Autolacke in Frankfurt.Gruss Marco.