ABS leuchtet dauerhaft

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ABS leuchtet dauerhaft

      Bei meinem Freund im Golf IV Variant 1,6ltr. Benziner Schaltwagen Bj. 1999 leuchtet das ABS dauerhaft.
      In der Werkstatt meinte man bei einem kurzen (kostenlosen) check das ABS Aggregat wäre ok - man müsse aber mal intensiv suchen...
      Das Auto kommt so mit der brennenden Leuchte nicht durch den Tüv, leider ist das Geld knapp und zudem wird es sich wohl auch nicht mehr rechnen, wenn man das in der Werkstatt machen lässt.

      Vor einigen Wochen kam mal im Fernsehen ein Bericht, bei dem ein Auto ein ebensolchen Fehler hatte und es war nur das Relais.

      Kann mir jemand sagen wo die oder das ABS- Relais in dem Auto sitzt oder was ich so mal kurzerhand überprüfen könnte?

      Vielleicht hat ja einer von euch auch schonmal das Problem gehabt und hat ein Tipp?

      ---------------------------------
      Gruß Hubertus

      spritmonitor.de/de/detailansicht/439969.html

    • Tip: Fehlerspeicher auslesen und schauen, ob und welcher Fehler genau hinterlegt ist!
      (...bei meinem G4 stand damals z.B. drin "Drehzahlgeber hi/re",.. was ja nun wirklich keine teure Rep. darstellt)

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Fehlerspeicher lassen sich im Normalfall über die OBD-Schnittstelle sogar mit jedem Billig-ebay-USB/OBD-Kabel und Freeware auslesen (...ich denke auch ohne Can-Bus). Dann geh ich davon aus, dass Dein VCDS sicherlich auch kann.

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 1komma8T ()