gab es den 1.6 er als GT Sport?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • gab es den 1.6 er als GT Sport?

      Hallo,

      habe dieses Modell gefunden und frage mich ob der original ist?

      Jemand einen Ahnung ?

      ebay.de/itm/Volkswagen-Golf-1-…obile&hash=item51af39a8c6

    • Ja gab es: michaelneuhaus.de/golf5/golf5modjahr.htm

      Passt auch sonst alles: Front, Heck, Schiebedach etc..

      Edit: Das mit dem RNS 510 stimmt aber nicht, Ist glaube ich das MFD 2. Da steht auch Nichtracherpaket, stimmt aber auch nicht.. Da sind schon paar grobe Schnitzer vorhanden Vorsicht.

      Es war einmal: Golf V GT-Sport R-Line





    • Edit: Das mit dem RNS 510 stimmt aber nicht, Ist glaube ich das MFD 2. Da steht auch Nichtracherpaket, stimmt aber auch nicht.. Da sind schon paar grobe Schnitzer vorhanden Vorsicht.
      Ich sehe ein RNS300. ;)


      mit Tapatalk dahingerotzt
    • Haha, lustig, mein Kumpel hat so einen und ich dachte immer der hat auf jeden Fall den 170PS Motor drin. Hinten klebt allerdings das 1.6er Schild drauf und vorwärts geht der auch nicht, also weiß ich jetzt, der hat auch nur den 1.6er drin.

      So wenig Leistung passt mal gar nicht in so ein schickes Auto, finde ich.

      Ein 1.6er im GT Sport ist wie ein FSI mit 150PS im GTI. Aber sogar einen Golf IV 2.0 115PS hat VW im Ausland manchmal als "GTI" vermarktet, ich hab es selbst fast nicht geglaubt aber der Wagen war original. Das war der langsamste GTI, den ich je gefahren habe :D

    • Ja klar, hast schon recht.

      Mir GT hab ich halt bisher immer Leistung unterhalb des GTI assoziiert (also 170PS). Marketingtechnisch wieder ziemlicher Blödsinn von VW, weils den Namen GT wieder verwässert.

      Optisch gelungen ist der Wagen trotzdem, keine Frage.

    • Es gab, mit Ausnahme des 1.4, 2.0 TFSI und 3.2 jede Motorisierung in der Ausstattungsvariante GT Sport zu bestellen, war eben im Prinzip nur eine Ausstattungslinie und kein eigenständiges Modell wie der GTI oder vorher auch der GT.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GolfGT-R ()

    • Ah okay, dann ist GT Sport also wieder zur reinen Ausstattungsvariante geworden. Interessant, wusste ich gar nicht. Erinnert mich stark an das Desaster des "GTI" im Golf IV, den man sich als TDI, als 1.8t, als V5 und manchen Ländern sogar als 2.0 ordern konnte. Hier war ja GTI nur noch Ausstattungsvariante. Dies war gleichzeitig der Niedergang des legendären Sportgolfs "GTI", den VW ja erst in Generation 5 wieder richtig wiederbeleben konnte.

      Bisher dachte ich immer, wenn ich einen GT Sport gesehen habe, es handle sich um ein halbwegs potentes Auto, nun kann ich also mit meinem 1.9 TDI Trendline zum Überholvorgang ansetzen :P