Bremse HA von 256 (1KF) auf 286 mm (1KV, 1KY, 1KZ) umrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremse HA von 256 (1KF) auf 286 mm (1KV, 1KY, 1KZ) umrüsten

      Hallo @all,

      heute mal mit neuer Fragestellung :)


      Da sowohl Scheibe als auch Beläge an der Hinterachse getauscht werden müssen, möchte ich gerne die Bremsscheibe von 256mm auf 286mm upgraden. Leider finde ich bei der Suche im Internet nur "Anleitungen" auf GTI, R32 oder sonstige Bremsanlagen. Das will ich aber nicht.

      Ich habe einen Golf 5 Variant Sportline (Modell 2009), 2.0 TDI, 16"-Originalfelge, mit PR-Nummer 1KF und will einfach nur auf die originale Serienbremse mit der 286er Scheibe (PR-Nummer 1KV, 1KY, 1KZ), wie sie auch in anderen Golf 5 Modellen verbaut ist, upgraden.
      Da ich bisher aber nur kaum und wenn recht widersprüchliche Aussagen gefunden habe stellt sich mir die Frage, ist das überhaupt ohne großen Aufwand möglich und wenn ja, was benötige ich für Teile?

      Klar ist mir auf jeden Fall das ich neue Scheiben, Bremsenblech und Beläge brauche. Doch was ist mit dem Bremssattel, etc... Sind das die gleichen Teile, oder brauche ich andere? Und was ist mit dem Steuergerät - da muss doch sicher auch noch was codiert werden?!

      So, und nun hoffe ich auf eure Hilfe und Unterstützung... Vielen Dank

      VG
      Micha

    • Wenn du dein Problem lösen konntest und nun Bescheid weißt welche Teile genau benötigt werden wäre es nett und hilfreich von dir sie hier noch Mal zu benennen, für andere die das gleiche Problem haben :)

    • Eine Teileliste kann ich nicht bieten. Vielmehr aber die Erkenntnis, dass ein solches Upgrade sinnlos ist :) , da die Bremsleistung der Hinterachse nur unwesentlich verbessert wird.


      Von daher kann ich allen nachfolgenden Suchenden nur raten: lasst alles so wie es ist...

    • Teileliste ist schnell genannt:
      - 286er Sättel
      - 286er Sattelträger
      - 286er Scheiben
      - Beläge + Montageklammern
      - neue Schrauben zur Befestigung der Sättel sowie des Sattelträger
      - bei Bedarf größere Ankerbleche, müssen aber nicht unbedingt sein

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator