Dynaudio Verstärker / Lautsprecher ersetzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dynaudio Verstärker / Lautsprecher ersetzen

      Moinsen!

      So langsam reicht mir mein Dynaudio Soundsystem im 6er GTD nicht mehr.... kann ich iwi die Endstufe austauschen? Lautsprecher ist klar, die Leitungen gehen ja dahin....aber ich denke, dass auch "normale" Leitungen" zum Verstärker gehen.... wie bekomm ich die auf Cinch adaptier fuer ne andere Endstufe?

      Radio: RCD510


      MfG equi!

    • Hallo,
      also das funktioniert nicht so einfach. Es gibt 2 Möglichkeiten.

      Einmal das Signal hinter dem Dynaudio Verstärker abgreifen, neue Endstufe, neue Lautsprecher

      oder

      Dynaudioverstärker stilllegen, Radio umcodieren, neue Endstufe am Radio anschliessen, neue Lautsprecher.

      Alternativ:

      Neues Radio, neue Endstufe, neue Lautsprecher.

      Ich würde mich auf ein neues Frontsystem und einen Subwoofer konzentrieren, das bringt klanglich am meisten.

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr