GTI selfmade Edelstahl AGA ohne Schaldämpfer?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI selfmade Edelstahl AGA ohne Schaldämpfer?

      Hallo !

      Ich habe heute durch zufall auf meinem Notebook ein paar Bilder einer AGA gefunden, weiß jedoch nicht mehr woher ich diese habe.... 8|

      Was haltet ihr von dieser selbstgemachten 3" Edelstahl Abgasanlage ohne Schalldämpfer ? (ist praktisch nur ein leeres 3" Rohr :D )

      Werde ich Leistungsverlust haben ?

      Wie wird der Sound sein ?

      Habe vor mir soetwas selbst zu schweißen, möchte aber vorher Meinungen dazu hören ! ( abgesehen davon, dass ich dafür niemals eine Eintragung bekommen werde :P )











      Danke im Voraus !!!



      Bitte liked meine Facebook Fanseite, VAG-Austrias's lowest life !
    • Wenn du dir sowas fertigen willst würde ich direkt ab Turbo gehen.
      Du beseitigst den kompletten Staudruck dein Turbo wird besser ansprechen!
      Du wirst allerdings die Vorkat- & Nachkatsonde deaktivieren müssen da du sonst Fehlermeldungen erhälst.
      Die Anlage wird ziemlich biestig werden und mit großer Wahrscheinlichkeit wirst du Backflames haben.
      Die Lautstärke wird auch recht krank werden und mit krank meine ich einfach nur laut!

      Nachteile:
      1.Das die Betriebserlaubnis erlischt sollte dir klar sein!
      2.Das du (rede hier von einer Anlage ab Turbo!) keine Abgasnorm mehr erfüllen wirst ist logisch.
      3.Deine Nachbarn werden dich von ganzen Herzen lieben!

      :thumbsup:

      Gruß FluXx

    • Danke !

      Mein Entschluss steht fest ! ich baue mir so ein Teil !!! :thumbsup: Backflames :love:

      @ FluXx , du meins praktisch ein Hosenrohr ohne KAT ?

      Nimmt der Motor auf dauer durch die offene AGA schaden ?
      Die Fehlermeldungen kann ich Aus-codieren, oder ?


      Bitte liked meine Facebook Fanseite, VAG-Austrias's lowest life !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MK5_Lowrenz ()

    • Hat n Kollege von mir auch... hört sich einfach pervers Geil an ! Aber auf dauer...naja ich glaub das wäre mir echt zu Laut... dich hört man von nem Kilometer fast... :D Wie schon erwähnt ... KRANK :D

    • Der GTI ist mein 2. Auto, und wird nur im Sommer und am Wochenende gefahren, da darf er ruhig etwas Krawall machen :D

      Nimmt der Motor auf dauer schaden ?

      @ FluXx, du meinst praktisch ab Turbo, also eine komplette AGA inkl. einem Hosenrohr ohne KAT ?



      Bitte liked meine Facebook Fanseite, VAG-Austrias's lowest life !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MK5_Lowrenz ()

    • Genau 3" ab Turbo!

      Schaden wird es dem Motor nicht.. aber hol dir da mal lieber ein paar Meinungen anderer ein!

      Gruß FluXx

    • Also das Ding wird nicht nur Krank das wird abnormal!! Die armen Nachbarn :D
      Wünsche dir viel Erfolg beim schweißen und montieren :thumbup:
      Das du dann ne ordentliche Soundfile liefern musst is dir hoffentlich bewusst ^^

      Gesendet von meinem Samsung S3 mit Tapatalk 2 :D

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /

    • Ich würde es nicht so extrem übertreiben an deiner Stelle.

      Wenigstens ein Kat sollte dabei sein (100 oder 200 Zeller). Sonst stinkt der Bock wie Sau!

      Davon mal abgesehen sollte dir bewusst sein, dass Fahren ohne Kat unter anderem auch den Tatbestand der Steuerhinterziehung sowie der Umweltverschmutzung erfüllt. Und das wird nicht so locker gehandelt wie Fahren mit erloschener Betriebserlaubnis.


      Damit das Ganze nicht gleich auf den ersten Blick auffällt, könntest du dir noch zusätzlich Schalldämpferattrappen draufschweißen, so fällt wenigstens nicht gleich auf den ersten Blick auf, dass es nur ein durchgängiges Rohr ist.

      Dennoch bin ich auf den Sound gespannt!

      #kommt von unterwegs via Tapatashizzle!!!

    • Ich muss auch was dazu schreiben, damit ich später direkt das Ergebnis irgendwann sehe;)

      Ich würde wie bansi sagt, irgendwelche Attrappen der Dämpfer verbauen...
      Und zumindest auch nen Kat...

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • FluXx schrieb:

      Wenn du dir sowas fertigen willst würde ich direkt ab Turbo gehen.
      Du beseitigst den kompletten Staudruck dein Turbo wird besser ansprechen!
      Du wirst allerdings die Vorkat- & Nachkatsonde deaktivieren müssen da du sonst Fehlermeldungen erhälst.

      :thumbsup:


      Was haltet ihr von dieser Downpipe ? Hört sich doch gut an, oder ?

      ebay.at/itm/VW-Audi-2-0l-TFSI-…teile&hash=item4d0ebfa919

      Wenn ich die billig schieße, bräuchte ich mir selbst keine bauen....


      EDIT :

      Ich habe mich jetzt entgültig entschieden !

      Die Anlage ab KAT, ohne Schalldämpfer werde ich selbst aus 3" Edelstahrohren schweißen ( siehe Fotos oben ! ) und die Downpipe werde ich bei Milltek-ATP bestellen.

      Milltek :love:

      Diese hier : millteksport.at/product_info.p…024fde116d44e028767844b2e

      Die Kombination aus selfmade AGA und Milltek Downpipe sollte ordentlich ballern :D

      Was sagt ihr zu meiner Vorstellung ?


      Bitte liked meine Facebook Fanseite, VAG-Austrias's lowest life !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MK5_Lowrenz ()