Halterung an der Sendeeinheit abgebrochen. Was tun?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Halterung an der Sendeeinheit abgebrochen. Was tun?

      Mit ist leider die Halterung / Chrombügel an der Sendeeinheit abgebrochen.
      TN 1J0 959 753 AG. Die Einheit kostet leider komplett 37,82 EUR.
      Habe ich eine Chance, das Teil zu zerlegen um einen "Halter" einzubauen?
      Sollte ich mir ein neues Teil bestellen müssen, muss der Schlüssel neu angelernt werden
      oder hängt das mit dem vorderen Teil zusammen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()

    • die neue Sendeeinheit muss natürlich am STG neu angelernt werden, damit alle funktionen gegeben sind.

      Wenn sicher ist das dies 1J0 959 753 AG die richtige TN ist für die Sendeeinheiten die an deinem STG benutzt werden können dann könnst du ja auch mal bei Ebay vorbei sehen, dort bekommt man evtl. die Sendeeinheut die du benötigst etwas preiswerter als bei VW.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Marty ()

    • RE: Halterung an der Sendeeinheit abgebrochen. Was tun?

      Hallo,

      gibt es da keine günstigere Alternative? Ich hab mir letzte Woche einen gebrauchten Bora gekauft und dann festgestellt, dass bei dem zweiten Funkschlüssel die Metallöse auf einer Seite gebrochen ist. Was nun? Reklamieren beim Händler? Wenn es das Teil einzeln gäbe wäre natürlich optimal. Wie zerlege ich den Schlüssel, so dass man das Teil mit der Öse tauschen kann? Zum Batteriewechsel steht ja auch nichts in der Anleitung? Soll mal für jeden Sch+#** zum Händler fahren?

      Gruß 'Captain

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von captainbanes ()

    • RE: Halterung an der Sendeeinheit abgebrochen. Was tun?

      Original von captainbanes
      Hallo,

      gibt es da keine günstigere Alternative? Ich hab mir letzte Woche einen gebrauchten Bora gekauft und dann festgestellt, dass bei dem zweiten Funkschlüssel die Metallöse auf einer Seite gebrochen ist. Was nun? Reklamieren beim Händler? Wenn es das Teil einzeln gäbe wäre natürlich optimal. Wie zerlege ich den Schlüssel, so dass man das Teil mit der Öse tauschen kann? Zum Batteriewechsel steht ja auch nichts in der Anleitung? Soll mal für jeden Sch+#** zum Händler fahren?

      Gruß 'Captain


      Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall beim Händler reklamieren - schließlich hast du ja auch eine Gebrauchtwagengarantie über die dies eigentlich abgewickelt wird (werden sollte)! ;)
    • RE: Halterung an der Sendeeinheit abgebrochen. Was tun?

      überlege ich mir auch gerade beim Händler zu reklamieren, da ich ausserdem noch festgestellt hab, dass er wohl statt Longlifeöl wie im Serviceheft angegeben nur normales billiges Öl eingefüllt hat. Mal sehen was ich noch finde, dann fahre ich mal hin ;)