R8 Kühlwasserdeckel anpassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R8 Kühlwasserdeckel anpassen

      Tachschen,
      wie passt man den R8 Kühlwasserdeckel so an,
      dass das Symbol im Golf richtig rum steht?

      Meiner Meinung nach kann man nur das Oberteil lösen und umdrehen.
      Sieht aber geklebt aus und zerlegen lässt sich der Deckel mMn auch nicht.

      Hat hier schon jemand den Deckel an nen Golf angepasst und wie?

      Gruß

    • Ja der lässt sich in zwei teile zerlegen. Und dann erklärt es sich von selbst. Habe leider keine Bilder zur Hand.
      Aber in zwei teile zerlegen ist schon richtig:)

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Also ganz genau kann ich dir leider nicht mehr helfen... Auf jedenfall ist der Deckel relativ einfach in zwei teile zu teilen. Wenn du die zwei teile dann in der Hand hast, hilft umdrehen nicht. Im unteren Teil sind Vertiefungen in die Nasen vom oberen Teil eingelassen sind.
      Du musst die Vertiefungen neu machen am besten mit ner dünnen Sage oder nem heißen Messer.
      Zum öffnen bzw die zwei teile des Öl Deckel zu bekommen habe ich so kleine schraubendreher genommen die man auch bei uhren verwendet:

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Ich habe meinen angepasst. In 2 Teile zerlegen reicht da ne. Leg den Alten neben den neuen und markiere dir die Stellen, wie er richtig sitzen würde. Dann baust du ihn auseinander. Im unteren Teil sind 4 Schlitze, wo der obere Teil genau rein passt. Damit er richtig sitzt musst du neue Schlitze rein feilen, dremeln, sägen - wie auch immer. Dann wieder zusammen bauen und wenn du alles richtig markiert hast, passt er dann.
      Ich suche nochmal eine Anleitung, wenn ich sie finde, poste ich sie hier nochmal.

      LG David

      EDIT: Jetzt war Sloi schneller :D

      EDIT 2: Ich seh grad, du meinst den Kühlwasserdeckel. Der sollte normalerweise richtig sitzen. Für den Öldeckel hast hier ne Anleitung (wird beim Anderen ne anders sein) polo9n.info/Wissen/anleitungen…ckel-vom-audi-r8-anpassen

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GodsSon66 ()

    • Ja es geht um den Kühlwasserdeckel.
      Der Öldeckel war kein Problem.

      Wenn man den Kühlwasserdeckel reinschraubt ist das Symbol auf dem Kopf.
      Das ist auch korrekt so.
      Gewinde sind zu 100% identisch und wenn man den Golf und den R8-Deckel nebeneinander legt steht das Symbol beim R8-Deckel auf dem Kopf.
      Ich hätte das Symbo aber natürlich auch gerne richtig rum.

      Es muss doch ne Möglichkeit geben den auch anzupassen^^

    • Du siehst doch, ob du den auseinander bekommst. Ich bin grad zu faul zum Auto zu gehen um nach zuschauen. Die Nasen sind eh alle im 90 grad Winkel. Da musst du dann nix machen.

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Für den öldeckel brauchst du nur nen Schraubenzieher.
      Beim Kühldeckel Schraubenzieher und ein Teppichmesser

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Ich weiß noch nicht mal wo ich ansetzen muss.
      Das Chromteil zu drehen bringt ja nichts, da das Symbol auf den schwarzen Teil des Deckels aufgedruckt ist.

      Ob und wo man den Deckel zerlegen kann sehe ich nicht.

      edit:
      Für alle die es auch machen wollen (vielen Dank an Feldi für den Link :thumbsup: )

      KLICK MICH HART

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fishmasta ()