Leo´s 5er Golf

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leo´s 5er Golf

      Guten Tag,

      ich bin neu hier und wollte euch mal mein Auto vorstellen.

      Fahrzeug:
      Golf 5 Trendline 5-Türer
      Motor: 1.9 TDI 105PS
      Baujahr: 01.2004
      km-Stand: 265.000 km
      Farbe: Schwarz

      Ja, der Kilometerstand ist schon Wahnsinn. ;)
      Der Wagen wurde im Dezember 2003 von meinen Eltern bei VW bestellt. Seit knapp einem Jahr gehört er mir. Es gab nie größere Probleme mit dem Auto, Motor ist immer noch top in Schuss und treckert vor sich hin. ;)
      Von innen ist er wie neu.


      (nennenswerte) Ausstattung:
      4x elektrische Fensterheber
      RCD 300 mit 10x Lautsprecher System
      Winterpaket (Sitzheitzung etc.)
      größtes Airbag-Paket das es damals gab


      Was ich bis jetzt gemacht habe:
      VW-Zeichen vorne und hinten in schwarz
      Bremsättel in rot lackiert
      Modul Wheels MD6 18x8 Felgen in matt-schwarz bestellt (Talladega-Nachbau), sollten innerhalb der nächsten Tage ankommen.


      Hier ein paar Bilder, leider noch auf Stahlfelgen:



      Ich habe im Moment nicht all zu viel Geld, deswegen werde ich mit ein paar kleineren Änderungen anfangen. Ich hatte da eventuell an schwarze Spiegelblinker und die GTI B-Säulenverkleidung gedacht. Tiefer muss er aber auch auf jeden Fall noch. Am besten so 30-35mm. Wäre cool, wenn ihr mir da ein paar günstige Federn empfehlen könntet, am Besten mit einer ABE. Falls ihr sonst noch Tipps oder Anregungen habt, vor allem günstige Möglichkeiten, dann bitte nicht damit sparen. Mit günstig meine ich dabei nicht ATU-Ramsch. Ich hoffe das versteht sich von selbst. :D

      Gruß

      Leo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leo13 ()

    • Hallo und herzlich Willkommen im Forum :)

      Also mit deinen Plänen (Spiegelblinker und B-Säulen Verkleidung) hast ja schonmal den richtigen Anfang. Kleine aber Feine Änderungen :thumbsup:

      Hmm das ABE von Federn bezieht sich immer auf die orginale Rad-Reifen Kombination... heißt mit den Modul musst wahrscheinlich von TÜV abnehmen lassen. Is aber bei 30-35mm denke kein Problem.
      Mit Eibach Federn machst normal nix falsch :thumbup:


      F-Town Aggressor 3 / MFA XP / Motorsportschalen / BBS CH-R 19" / US-Grill / H&R Mono / SRS Kotflügel / RNS510 / Schaltgetriebe / NWT 3.0 / Domibox
    • Hey,

      Erst einmal einen schönen Golf hast du da.

      Und zu deiner Suche Nach federn kann ich die einen Satz H&R Federn 35/35 anbieten.
      Die waren vielleicht 500km in meinem Golf verbaut.
      Du hast auch einen 1.9TDI wie ich.Also passen sie ja.
      Die Federn haben eine ABE dabei.Sind echt wie neu.
      Wenn du Interesse hast kannst du dich ja per PN bei mir melden.Werden uns dann schon einig werden.


      Gruß Johannes

    • Schick sieht er schonmal aus von außen :)!

      Felgen Fahrwerk machen sehr viel aus also wenn der Johannes dir einen guten Preis macht würde ich zuschlagen ;)

      Ansonsten erstmal Willkommen im Forum und allzeit gute Fahrt!

      * mein 1.9 tdi hat gestern die 334.000 erreicht ; toller Motor

    • Danke, :)

      ich sehe grade, du hast die SRS-Tec ED30 Lippe und nen Indi-Heck. Echt ein Traum, dein Geschmack gefällt mir! Werde ich mir auch irgendwann mal holen!

      Gruß

      Leo

      PS: Mal sehen wer zuerst die 1 Mio Km auf der Uhr stehen hat.. :D ;)

    • Hey Leo,

      auch von mir ein verspätetes Willkommen im Forum! Schön, dass du uns deinen Golf vorstellst ;) Einen schönen Wagen hast du da, auch wenn er schon ein paar Kilometer runter hat. Aber der 1,9er ist ein ausgereifter Motor, der macht das, und noch viel mehr, locker mit.

      Die ersten Veränderungen sind doch schonmal ganz ordentlich, bin auf Bilder mit den neuen Felgen gespannt. Äußerlich könntest du über ein Indi-Heck sowie -Frontlippe oder kirschrote Rückleuchten nachdenken, aber kostengünstig ist eben anders.
      Im Innenraum rüsten beim Trendline viele das 3-Speichen-Lenkrad nach, aber auch das ist relativ kostenintensiv. Ich persönlich würde mit GTI-Pedalen anfangen, welche man - um es Ralf (Ralfer) vorzugreifen :D - bei Skoda scheinbar deutlich günstiger bekommen kann.

      Ansonsten weiter so, aktuelle Bilder posten nicht vergessen :P

      Gruß
      Steffen

    • Danke :)
      Ja das Indi-Heck ist natürlich ein Muss. Die Badewanne geht gar nicht..
      Aber alles zu seiner Zeit. ;) Heute sind erstmal die Felgen angekommen. Machen auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. Wenn die in ca. 2-3 Tagen dran gebaut sind gibts auch maln paar Bilder.

      Gruß

      Leo

    • Hallo,

      für 265000 km sieht der Golf optisch noch gut aus.
      Für relativ wenig Geld kannst du schwarze IN-Pro Spiegelblinker und die GTI B Säulenverkleidung (oder auch in schwarz Glanz folieren) holen.
      Wenn du LED magst hast du noch die Möglichkeit auf LED Kennzeichenbeleuchtung und die Innenraumbeleuchtung auf LED zu tauschen.

      Gruß
      GolfGTI2010 aka. Dominik

      B N B - Built not Bought !

      Diverse Sachen zu verkaufen:
      [Verkaufe] MAGNAT Classic 360 und JENSEN Mercury 2000 Verstärker/Endstufen
    • Damit sich hier auch mal wieder was tut: ;)

      Hab mir mittlerweile schwarze Spiegelblinker und LED-KZB in kaltweiß geholt.



      Bin echt gut zufrieden damit. Des Weiteren habe ich mir noch Xenonlook-Scheinwerferbirnen eingebaut. Passendes Xenonlook-Standlich ist bestellt und wird schnellstmöglich eingebaut. Dann gibts noch nen paar Bilder.


    • Hier der direkte Vergleich: Standlicht noch mit "normalen" gelblich leuchtenden Birnen und Abblendlicht mit Xenonlookbirnen.



      Jetzt beides mit Xenonlook.

      Mir ist völlig klar, dass das nicht an echtes Xenonlicht drankommt, aber ich finde es trotzdem deutlich ansehnlicher als das gelbe "Glühobst". :D
      Von der Helligkeit her hat sich nichts geändert, dafür waren die Abblendlichtbirnen zu günstig. ;)
    • Reifenschrift in weiß - Top oder eher Flop?

      Hatte gestern spontan eine Idee, die ich auch gleich umgesetzt habe. :whistling:







      Würde mich mal interessieren, was ihr davon haltet. Mir gefällt es soweit ganz gut, bis auf dass ich lieber Pirelli o.Ä. am Reifen stehen hätte. :D

    • Keiner ne Meinung dazu?

      Und ich hab noch ne Frage:
      Ich hätte gerne die Heckschürze und die Frontlippe in Wagenfarbe. Lackieren ist mir aber momentan zu teuer. Kann ich die Teile theoretisch hiermit folieren:

      ebay.de/itm/like/281153150667?…ABLE_PAYMENTS_IN_HLP:true

      Oder hält das nicht / reißt oder was auch immer?

      Gruß

      Leo

    • Muss leider 2 negative Mitteilungen machen :(

      Die weiße Schrift ist nicht mein Fall... kommt mit den schwarzen Stahlfelgen nicht rüber. Mit weißen größeren Felgen würde das bestimmt gut wirken :whistling:

      Und die Folie wird auf dem strukturierten Plastik nicht lange halten oder sogar garnicht :thumbdown:


      F-Town Aggressor 3 / MFA XP / Motorsportschalen / BBS CH-R 19" / US-Grill / H&R Mono / SRS Kotflügel / RNS510 / Schaltgetriebe / NWT 3.0 / Domibox
    • Danke für dein Feedback. :)
      Ja, da ist wohl was dran. :whistling:
      Ich denke es wird im Sommer eh nen paar neue Felgen geben (min. 18 Zoll). Obwohl mir eine Tieferlegung noch wichtiger ist und auf jeden Fall zuerst kommt.


      Das mit der Folie hab ich mir auch schon gedacht. Obwohl ich bei dem Preis pro m² echt dazu tendiere es aus Spaß einfach mal zu testen.