Auto halbes Jahr abstellen - Was muss ich beachten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Auto halbes Jahr abstellen - Was muss ich beachten?

      Hallo zusammen,

      ich werde aufgrund eines Auslandssemesters mein Auto VW Golf V 1.9 TDI jetzt für ein halbes Jahr abmelden und in der Garage stehen lassen.

      Sollte ich dafür etwas bestimmtes beachten, wie z. b. Battery abklemmen, mehr Luft in Reifen oder ähnliches?


      Hab leider gar keine Ahnung was für mein Auto während der halbjährlichen Standzeit "gut" ist und was weniger.


      Deshalb freue ich mich über jede Info von euch.



      LG
      Carina

    • Also das mit der Batterie habe ich damals auch gemacht (meiner stand 130 Tage still). Was ich nicht gemacht habe (was aber sicher von Vorteil ist), wäre den Luftdruck zu erhöhen. Ansonsten fällt mir auch nicht wirklich was ein, was man machen sollte. Fenster eventuell ein Stück auf, damit die Luft zirkulieren kann

      Signaturbild zu groß

    • Mein Cabrio steht regelmäßig saisonbedingt mehrere Monate still. Daher meine Praxistipps:

      1. Batterie ausbauen und warm und trocken einlagern.
      2. Reifendruck erhöhen (+0,5 Bar); ggf. die Räder montieren, die Du bei der Rückkehr benötigst (Winter?)
      3. Luftentfeuchter ins Auto (z.B. Kissen)
      4. voll tanken (früher wegen Rostbildung im Tank, heute als Geldanlage - Diesel ist bei Deiner Rückkehr sicher nicht billiger :P)
      5. Frostschutz sicherstellen

      Wenn es in der Garage möglich ist und Du jemanden findest, der sich kümmert, aller zwei Wochen den Wagen ein paar cm vor bzw. zurück schieben (ohne Motorstart!) durchlüften und die Luftentfeuchter wechseln.

      Unter Umständen kann es wegen der relativ hohen Fixkosten des TDI Sinn machen, ihn vorübergehend abzumelden.



      sent from mobile using brainpower

    • Ralfer schrieb:

      Unter Umständen kann es wegen der relativ hohen Fixkosten des TDI Sinn machen, ihn vorübergehend abzumelden.

      Hey Ralf, schau nochmal in den ersten Satz des TE... :thumbsup: Ans Abmelden hat er wohl gedacht! :P
      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Hey Ralf, schau nochmal in den ersten Satz des TE... :thumbsup: Ans Abmelden hat er wohl gedacht! :P


      Wenn ich den Namen Carina lese denke ich, dass es sich um eine SIE handelt 8)

      Tante EDIT: der Ralf war schneller :D

      Signaturbild zu groß