LWR Mechanik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LWR Mechanik

      Hi,

      hat zufällig jemand nen Bild davon, oder weiß wie die LWR Mechanik bei Xenon funktioniert?

      Hintergrund: Bei jedem Start des Motor, fahren die Scheinwerfer einmal ab und dann wieder auf 0 Stellung wieder hoch.
      Ist das Auto (und auch die Scheinwerfer) nun warm und ich starte das Auto, so fahren beide Scheinwerfer brav ab, aber nur der rechte kommt wieder hoch.
      Der linke surrt zwar, fährt aber nicht auf 0 Stellung zurück.

      Meine Vermutung ist nun, dass bei Wärme im linken Scheinwerfer, der Kugelkopf des LWR Motors aus der Halterung rutscht und somit den Scheinwerfer nicht mehr bewegen kann. Dazu müsste ich allerdings wissen, wie diese Mechanik normalerweise funktioniert um den Fehler zu finden.

      Könnte aber auch genau so gut ein elektronisches Problem sein. Wo fängt man nun an?

      Ist das zufällig wem dieses Problem oder gar eine Lösung bekannt?
      Habe keine Lust für 700 Eier nen neuen Scheinwerfer zu kaufen.... :cursing:

      Wer später bremst ist länger schnell!

    • Ich habe schon öfter mal von defekten Stellmotoren gelesen, da mein linker Stellmotor durchdreht, wenn er am unteren anschlag angekommen ist und ein lautes surren verursacht, wenn ich den Motor im warmen Zustand starte.

      Die TN für den Stellmotor wäre 4B0 941 293 A kostet auch "nur" ca. 80€. 8| Dazu sollte man noch nen Stopfen mit verwenden mit der TN 1K0 941 041 für ca 1,50€.

      Also nicht gerade Preiswert! Aber sollen wohl öfter den Geist aufgeben! :thumbdown:

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Ja, sowas vermute ich auch. die frage ist nur, wo man anfängt den Fehler zu suchen, bzw. zu diagnostizieren? Mal eben nen 80er für den Stellmotor ausgeben und das Ding wars dann nicht ist auch dumm.....

      Wer später bremst ist länger schnell!