Golf 4 - Lenkgetriebe | Airbag & ESP leuchtet (Lenkwinkelsensor?!)

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 - Lenkgetriebe | Airbag & ESP leuchtet (Lenkwinkelsensor?!)

      Hallo zusammen,

      ich habe einen Golf 4 TDI Bj. 2002 mit 101 PS.
      Motorcode AXR.
      KM Stand 180.000

      Vor ca. einem Jahr ist das Lenkgetriebe flöten gegangen
      und es wurde von einer freien Werkstatt ein neues eingebaut.

      Ab diesem Zeitpunkt blinkt die Airbag und ESP / ASR Leuchte und das Fehlerdiagnosegerät meldet: irgendwas mit Lenkwinkelsensor (...) und Geber für Lenkwinkelsensor (...)

      Nun beschäftige ich mich schon lange damit und möchte das möglichst günstig reparieren - kann es sein, dass "lediglich" die Wickelfeder defekt ist.

      Die Werkstatt, die das neue Lenkgetriebe eingebaut hat, interessiert sich nicht mehr dafür, da es nun einen neuen Besitzer gibt mit einer neuen Rechtsform (tolles Schlupfloch!) und alles von sich abweist!

      Ich habe den Wagen damals für 4000 € mit knapp 140.000 KM auf der Uhr gekauft und mittlerweile 4000-5000 € in diese Dreckskarre investiert und trotzdem geht immer und immer wieder was kaputt!

      Erst gerade habe ich wieder 1400 € für Inspektion inkl. aller Wechsel, Zahnriemenwechsel, Bremssattel und Bremsbeläge vorn und Stoßdämpfer bezahlt! Stolze Summe für ein 11 Jahre altes Auto mit 180.000 auf dem Buckel. Motor und Getriebe ist "seltsamerweise" top, ist sogar noch die erste Kupplung drin!

      Bitte um Rat, was ich tun kann...

      Komme aus Essen und benötige eine Werkstatt, die mir das günstig einbauen kann... Hoffe es ist nur die Wickelfeder und nicht gleich der ganze Lenkwinkelsensor, dieser kostet nämlich 260 € brutto und dazu käme dann noch die Arbeitszeit!

      shop.ahw-shop.de/vw-golf-4-1j...or-golf-4-bora..

      Achsvermessung muss ebenfalls gemacht werden, aber natürlich erst NACHDEM die Sache mit der Airbag und ESP Leuchte erledigt wurde.

      Ich hoffe, danach kann ich endlich nach 2 Jahren 30.000 KM OHNE Probleme fahren... und nicht für jede 5000 KM nochmal 200-300 € reinstecken.

      Da wäre ja bereits die Anschaffung eines 750i günstiger!

      Achja, es sind auch Schleifgeräusche beim Lenken zu vernehmen!