nachgerüstete GRA funktioniert nicht richtig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • nachgerüstete GRA funktioniert nicht richtig

      Hab letztens einen Tempomat bei meinem Golf nachgerüstet und heute noch das richtige Lenksäulensteuergerät dazu. Leider geht der Tempomat irgendwie nicht richtig, sondern nur ab und zu und wenn er geht, dann funktionieren die tasten nicht so wie sie eigentlich sollten. woran kann das liegen?

    • Wenn alles korrekt verbaut wurde einfach mal die Taste am Hebel ausbauen. Der Fehler, dass der Kontakt schlecht ist, ist bekannt.

      Einfach mit nem spitzen Schraubenzieher das Gehäuse aufhebeln und das Ding ausbauen. Da ist so eine Kontaktplatte. Diese mal mit Kontaktspray und Wattestäbchen vorsichtig säubern.

      Meist ist das Fehler, wenn die Taste nicht mehr gut funktioniert.

      Hatte ich bereits in 2 Golfs so.

    • danke für deine antwort. ich beschreibe das problem mal genauer: wie gesagt, der tempomat geht nur ab und zu mal an. das symbol leuchtet auch. aber wenn man ihn anmacht, dann hält er sofort die geschwindigkeit, ohne dass man set gedrückt hat. naja und beschleunigen geht auch nicht durch längeres drücken der res-taste.

    • kann mir bitte mal jemand helfen? selbst der freundliche vw händler wusste niochts und konnte mir nicht weiterhelfen... :cursing:
      der neuste fehler ist, dass sich der tempomat nach 5 min von alleine ausschaltet und das symbol erlischt...

    • war ein komplett neuer hebel. hatte den bei ahw shop bestellt. musste mir aber ein neues lenksäulensteuergerät kaufen, da ich komischerweise nur ein lowline drin hatte. hab jetzt ein midline drin.

    • codiert bzw. freigeschalten wurde der tempomat im steuergerät. laut ross-tech liste passt das lsstg auch zu meinem schleifring... der einbau erfolgte selbst.

    • wenn die GRA mal wieder streikt machst du mal folgendes:
      - Auf die Seite fahren und die Bremse komplett durchdrücken (ein paar mal)
      - Kupplung komplett durchdrücken (ein paar mal)

      weiterfahren und testen
      Gruss

      FR / WT / CH
      VCDS KKL+CAN mit KDataScope, KPerformance und KPower ;)