Naviprobleme mit DX-R52

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Naviprobleme mit DX-R52

      Hi

      Hab mit 'nem Freund 'nen Blaupunkt DX-R52 in seinen Seat Alhambra eingebaut und folgendes Problem:

      Bei der Kalibrierungsfahrt tut sich nix!

      Beim Setup fragt er zuerst GPS-Satelliten ab, GALA-Signal, Rückwärtsgang, usw. - Alles erfolgreich!

      Kann das sein, dass er zickt weil die Naviantenne "falschrum" angebracht ist? Müsste doch eigentlich nicht sören, oder?

      Hat wer von euch das schon gehabt?