Daniels Golf

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Daniels Golf

      Hi zusammen.

      Ich habe zwar damals schon eine Fahrzeugvorstellung gemacht, welche aber ziemlich schlapp war. Ich möchte mit diesem Topic eine schöne Fahrzeugvorstellung gestalten, wo ich meine ganzen Vorhaben sauber vorzeigen kann.

      Ich bin Daniel, komme aus dem schönen Bayern und bin noch 17 Jahre alt. In einem Monat bin ich dann endlich 18 - Schluss mit dem begleiteten Fahren. Das erste mal am Steuer bin ich übrigends mit 13 Jahren gesessen.

      Als ich 14 war, hat meine Schwester unseren damaligen Zweitwagen gegen einen Baum gefahren. Schwester ist zum Glück unbeschadet geblieben. Das Auto, damals ein Renault Clio, hatte einen Totalschaden.

      Also musste was neues her. Da ich mich schon immer für Autos interessiert habe, habe ich auch nach einem gebrauchten Ausschau gehalten. Es stand ein Ford Fiesta als Jahreswagen oder ein Golf 5 zur Auswahl. Wir haben natürlich den Golf genommen und dies keine Sekunde lang bereut :D

      Im Endeffekt hatten wir nun einen Golf 5, 1,4 16V mit 80 PS. Erstzulassung 09/2007 und 67.000 km gelaufen.



      Das erste, was ich gemacht habe, war eine gründliche Reinigung und im Anschluss das Entfernen der hässlichen "tour" Schriftzüge :D

      Danach habe ich ihn immer gepflegt. Für Umbauten hat das Geld gefehlt!


      Seit September 2012 mache ich eine Ausbildung und verdiene mein eigenes Geld. Da habe ich auch immer etwas für das Auto übrig.
      Es ging los mit lackierten Bremssatteln, ATE Powerdisc Scheiben mit Cermic Belägen und zahlreichen LED Umbauten (Standlicht, TFL, Innenraum, Kennzeichen).
      Danach habe ich den Innenraum und die Haube mit Carbon foliert, was mir persönlich recht gut gefällt. Da das mit dem Folieren ziemlich gut geklappt hat, wurden die Rückleuchten mit 10% schwarzer Folie überzogen.



      Letzten Monat ist dann ziemlich viel passiert. Tagfahrlichter wurden zunächst wieder entfernt.
      Dann folgte eine Frontschürze sowie ein Heckansatz der Firma Ingo Noak. Ich habe mich bewusst gegen die GTI-Front entschieden, da es meiner Meinung nach nichts außergewöhnliches mehr ist. Außerdem gefällt mir meine ehrlichgesagt besser. Aber über Geschmack kann man streiten. Mir gefällt es und darauf kommt es an.
      Vorgestern sind dann noch schwarze GTI-Scheinwerfer hinzugekommen, die das Gesamtbild etwas besser harmonieren lässt.





      Als nächstes habe ich mir vorgenommen, mein Audiosystem komplett zu überarbeiten. Aber mal sehen :D
      Dass andere Felgen in Verbindung mit einer Tieferlegung ziemlich notwendig sind, weiß ich natürlich. Das ist schon fest auf dem Einkaufszettel und wird kommenden Frühling gemacht.


      Wenn ihr Kritik habt, dann nur her damit! Ich wäre echt dankbar.
      P.S. Frontschürze bleibt :D

      ;(
    • Na langt dir nicht ein Thema zum Auto ;)

      Wie bereits im ersten Thema erwähnt wurde, passt das carbon nicht wirklich. Die Farbe ist doch viel zu schön für so ein need for speed tuning Mist ;)

      Aber Geschmäcker sind ein Glück verschiedenen :) ansonsten gefallen mir deine umbauten


      Mfg Patrick

    • Hallo,

      wie MacMenu schon erwähnt hat finde ich auch dass die Carbonfolie auf der Motorhaube nicht wirklich bei diesem Lack passt.
      Und wie du schon selbst erwähnt hast wären andere Sommerschuhe und eine Tieferlegung nicht schlecht :D .
      Vielleicht noch schwarze IN-Pro Spiegelblinker und den roten Zierstreifen im Grill in Wagenfarbe.
      Ansonsten sehen die restlichen Veränderungen bisher nicht schlecht aus.
      Besonders LED finde ich persönlich am Ver Golf sehr ansprechend.

      Gruß
      GolfGTI2010 aka. Dominik

      B N B - Built not Bought !

      Diverse Sachen zu verkaufen:
      [Verkaufe] MAGNAT Classic 360 und JENSEN Mercury 2000 Verstärker/Endstufen
    • Grill gecleant und Kennzeichen runter ins Gitter. Außerdem wurde die 3D-Carbonfolie durch eine 4D-Carbonfolie ersetzt :)



      Für den Sommer bin ich nun schon fleißig am sparen. Es sollen neue Schuhe her. Aber welche? Ich habe da die 3 im Visier:
      Dotz Fast Fiftenn


      Dotz Rapier Shine


      Dotz Mugello Dark. Bei diesen würde ich das Tiefbett weiß lackieren und weiße Spiegelkappen besorgen.

      ;(
    • Schöner Lackfarbe hast du da.. Die Umbauten sind Geschmackssache, meinen trifft es nicht so.. aber das ist auch unerheblich :)

      Bei den Felgen würde ich die 2. nehmen.Dotz Rapier Shine.. Sehen toll aus.. und ich finde, dass bei deinem dunkel Blau silberne Felgen viel besser aussehen würden als schwarze.

      Wenn du wie beschrieben, bei der 3. Version, dass Tiefbett noch weiß machen willst, wird es glaube ich zu bunt und zuviel des guten.

      Aber nur meine bescheidene Meinung :thumbsup:

    • Habe gestern 2 Detroits ersteigert. Suche also weiterhin welche !

      Habe vor, etwas mit Farbe zu spielen. Links sollen die Felgen eine andere Farbe bekommen als rechts. Außerdem habe ich mir spiegelkappen bestellt, die auch den passenden Farbton erhalten :)

      ;(
    • Sorry für die ganzen posts, kann aber leider nichts mehr bearbeiten.
      Es hat sich einiges getan in letzter zeit. Ich habe mich entschieden, weiße Akzente zu setzen. Also habe ich mir weiße Spiegelkappen bestellt. Detroit Felgen liegen auch schon bereit, werden schwarz/weiß lackiert.

      Außerdem würde der Innenraum weiß gedippt. Als ich danach mein RCD300 auch weiß dippen wollte, habe ich es total versaut. Als ich die Folie wieder abgezogen habe, blieben hässliche Spuren. Also habe ich mich nach einem neuen Radio umgesehen. Es wurde ein originales RCD510. Super Sound und super Optik, kann ich nur empfehlen !!

      Vorher:


      Nachher:





      Nun das weniger erfreuliche: als ich auf einer Party war, wollte ich noch schnell mein Handy aus dem Auto holen. Als ich ankam Traute ich meinen Augen nicht: ein betrunkener ********* lag auf dem Dach. Also hab ich ihn am nächsten Tag in die Garage gestellt und poliert. Es sind einige dellen vorhanden, wenn man ganz genau hinsieht. Aber seht selbst:


      Dafür glänzt er aber wieder wie neu :D




      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

      ;(